Wernigerode (fbo) l In diesem Jahr feiert der 1. Tanzsportclub Wernigerode e.V. sein zehnjähriges Bestehen. Der Verein ging aus der Abteilung Tanzsport des WSV Rot-Weiß hervor.

In den ersten Jahren stand der Turniertanzsport im Mittelpunkt. Landesmeistertitel in den Standard- und lateinamerikanischen Tänzen gingen mehrfach nach Wernigerode. Darüber hinaus starteten Tänzer des Vereins zu deutschen Meisterschaften, gehörten zum Landes- bzw. Bundesleistungskader. Inzwischen sind der Breitensport und das Hobbytanzen Schwerpunkte im Verein. Seit einiger Zeit gibt es auch wieder Angebote für kleine Tänzer ab vier Jahren. Demnächst wird es im Verein auch wieder den Turniersport im Kinder- und Jugendbereich geben.

Im Laufe der Jahre wuchs der 1. TSC von etwa 40 auf über 100 Mitglieder. Dabei ist besonders die Sparte des Kindertanzes stetig gewachsen, aber auch bei den Hobbytänzern kommen immer neue Mitglieder dazu. So zählt der Verein heute über 40 Kinder unter 14 Jahren. Die vom 1. TSC organisierte Wernigeröder Ostertanzgala hat sich in den Jahren zu einer traditionellen und beliebten Veranstaltung entwickelt. 2015 gibt es bereits die 8. Gala. Am 11. Oktober lädt der 1. TSC zum Jubiläumsball in das Hotel "Villa Heine" in Halberstadt ein. Karten können bis zum 28. September unter Tel.: 0151/ 12 41 14 75 bestellt werden.

Mehr Infos: www.tanzsport-wernigerode.de.