Zerbst (hol/sza) l In der Saison 2013/14 spielten mit dem TTC "Anhalt" Zerbst VIII und IX zwei Mannschaften in der Kreisklasse ABI Nord. Nun hat der Vorstand des TTC zwei Herrenteams zurückgezogen. Außerdem hat sich die Damenmannschaft auch aufgelöst.

Das neue Kreisklasse-Team vom TTC VI sollte einen Mittelfeldplatz im Zehnerfeld der Kreisklasse erreichen können. Kapitän dieser Mannschaft ist der Oldie Werner "Wolli" Wollschläger. Er kann aus neun Damen und acht Herren jeweils die aktuelle Aufstellung auswählen. Dies ist sicherlich einmalig beim Tischtennis in Sachsen-Anhalt.

Kader des TTC "Anhalt" Zerbst VI: Christoph Alarich, Siegfried Pitschk, Maik Spuling, Mandy Peters, Angelina Kahlo, Christian Spuling, Madlen Bunge, Michelle Schwarz, Werner Wollschläger, Sara Alrich, Christopher Ludolf, Michael Thormann, Annett Röring, Stefanie Hinkel, Denis Spuling, Jasmin Bergholz, Alina Pinzer.

TTC "Anhalt" Zerbst Jugend

Das Nachwuchsteam des TTC geht mit einer Mischung aus erfahrenen Spielern bei den Herren und Jungen im Schülerbereich in der Bezirksliga A Dessau in die neue Serie. Dort hat das Team Gegner aus dem Jerichower Land, Dessau und dem Kreis Wittenberg zu bezwingen.

Der langjährige Kontrahent vom Köthener SV musste in die Staffel B und reist bis nach Quedlinburg.

Gleich im ersten Heimspiel am Samstagvormittag unterlagen die Zerbster in eigener Halle dem Topfavoriten aus Biederitz mit 2:8. Im zweiten Spiel gegen Biederitz II gelang ein 6:4-Erfolg (Volksstimme berichtete).

Am 27. September müssen die Zerbster zum SV Eintracht Elster reisen.

Kader TTC-Jugend: Johannes Zander, Oliver Noack, Christian Krenzler, Maik Spuling, Lucas Albercht, Christian Spuling, Leon Klitsch, Jan Darius Biehler, Marvin Lüderitz, Leon Wittmann, Kimi Hesse.