Am Sonntag gingen Johannes Zander, Leon Wittmann und Lucas Albercht vom TTC "Anhalt" Zerbst in Förderstedt bei den Nachwuchs-Bezirksmeisterschaften mit Erfolg an den Start.

Förderstedt (hol/sza) l Im Jugendbereich war Johannes Zander in der Einzel-Vorrunde dreimal erfolgreich und wurde dann beim K.o.-System an Nummerzwei gesetzt. Im Viertelfinale gewann er mit 3:1 Sätzen gegen Yannik Henke aus Staßfurt. Glenn Büchtemann vom gleichen Verein war an diesem Tag im Halbfinale stärker als der Zerbster und siegte mit 3:1. Dies bedeutete Bronze im Einzel für Zander.

Auch sein Doppelpartner Johannes Elz vom VfL Gehrden wurde Dritter. Beide Spitzenspieler aus Anhalt-Zerbst spielten gemeinsam Doppel und siegten im Viertelfinale 3:0 gegen die Seeländer und im Halbfinale gegen Bernburg jeweils mit 3:0.

Im Finale wartete der neue Einzelbezirksmeister Baranauskas mit seinem Partner Ernst, beide spielen beim DJK TTV Biederitz, auf die beiden. In einem spannenden Match waren Zander/Elz im Entscheidungssatz mit 14:12 erfolgreich. Mit Gold im Doppel und Bronze im Einzel war dies ein erfolgreicher Sonntag nach dem Sportlerball am Samstagabend für Johannes Zander, der als Bester Sportler den "Preis der Volksstimme" erhalten hatte.

Am 6. Dezember startet er nun bei den Landesmeisterschaften in Osterburg.

Leon Wittmann war bei den Schülern B durch einen zweiten Gruppenplatz in die K.o.-Runde beim Einzel eingezogen. Dort unterlag er im Achtelfinale Robin Ahne aus Jessen. Lucas Albercht (beide TTC "Anhalt") wurde ebenfalls Gruppenzweiter bei den Schülern B und bezwang im Achtelfinale Marvin Wabinski aus Schönebeck mit 3:1. Im Viertelfinale hatte er gegen den klaren Favoriten Da- rius Heyden aus Biederitz keine Chance und unterlag mit 0:3.

Im Doppel lief es dann für die beiden Zerbster besser. Nach einem klaren Viertelfinalsieg kam im Halbfinale das Aus gegen ein Dessauer Duo. Damit erhielten die beiden auch eine Bronzemedaille.

Die vier Jungs vom TTC "Anhalt" Zerbst waren an zwei Tagen mit einmal Gold und viermal Bronze bei den Nachwuchs-Bezirksmeisterschaften in Förderstedt sehr erfolgreich.

 

Bilder