5. Mai: Der Traum wird Wirklichkeit. Die Kegler vom TuS Leitzkau spielen in der kommenden Saison in der 2.Bundesliga. Der größte Erfolg der Vereinsgeschichte ist perfekt.

7. Mai: Der TTC "Anhalt" Zerbst V wird Vize-Landes-Pokalsieger der Herren C.

8. Mai: Die Turniere anlässlich der Feier zum 40-jährigen Bestehen des Sportlerheims des SV Blau-Weiß Loburg locken 300 Zuschauer an.

13. Mai: Die Leitzkauer Kegler beenden mit dem Landespokal-Sieg eine u¨beraus erfolgreiche Saison.

14. Mai: Nach einem u¨berzeugenden 8:4-Sieg im Ru¨ckspiel sichert sich der TTC "Anhalt" Zerbst V nach dem Staffelsieg in der Kreisliga, dem Gewinn des Kreispokals und dem Vize-Titel im Landespokal den Kreismeister-Titel.

16. Mai: Die E-Jugend des TSV Rot-Weiß Zerbst besiegt die SG Oranienbaum/MöhlauII mit 15:0. Hannes Kru¨ger besorgt den 9:0-Halbzeitstand. Dies war zugleich der 200. Treffer in dieser Saison.

23. Mai: Bei der Einzel-Weltmeisterschaft im Kegeln in Brno (Tschechien) ziehen die Zerbster Uros Stoklas und Axel Schondelmaier in das Achtelfinale ein. Mathias Weber und Boris Benedik scheiden aus.

26. Mai: Im Rennen um den Staffelsieg in der Fußball-Landesklasse 2 verliert der Tabellenzweite Rot-Weiß Zerbst drei Spieltage vor Ultimo bei TuS Magdeburg-Neustadt 2:3.

27. Mai: Der Walternienburger Bogenschütze Jannes Waßerberg verbessert mit 258 Ringen den Landesrekord um 15 Ringe in der AK U12 männlich Langbogen.

28. Mai: Bei den Landeseinzelmeisterschaften im Kegeln verteidigt der Leitzkauer Marcus Gerdau den Titel, vor Teamkollege André Fischer und dem Zerbster Robert Heydrich.

30. Mai: Zu den 24. offenen Landesmeisterschaften von Sachsen-Anhalt im Sommerbiathlon begrüßen die Zerbster knapp 60 Athleten aus elf Bundesländern auf der Biathlon-Anlage "Am Butterdamm".

30. Mai: Judoka Denis Asenko vom PSV Anhalt-Zerbst verteidigt den Landesmeister-Titel in der AK U15.

 

Bilder