Magdeburg (tbe/sza) l Am vergangenen Sonntag fand in Magdeburg der XIII. Uni-Cup in den verschiedenen Altersklassen im Schach statt. Mit Tobias Röther und Jan-Luca Hesse nahmen zwei Sportler vom SV 51 Zerbst daran teil.

Beide Sportler vertraten den Verein im 41 Spieler starken Feld der Altersklasse U9 würdig. Jan-Luca konnte seine Leistungen im Schach verbessern und errang 3,5 von sieben möglichen Punkten.

Besser lief es für Tobias. Er konnte fünf Einzelsiege und somit auch fünf Punkte auf seinem Konto verbuchen und den dritten Platz in der U9 belegen. Bei der separaten Bewertung der U8 schnitt Tobias als Bester ab und holte sich den Pokal in seiner Altersklasse U8.

Sport, Spiel und Spaß gibt es jeden Mittwoch um 16 Uhr in der Klause neben der Zerbster Stadthalle. Der SV 51 Zerbst sucht neue Mitglieder in den Altersklassen U8 bis 88. Wer Interesse hat, kann gern vorbeischauen.