Titelkampf: Die SCM-Frauen treten am Wochenende in Essen zur deutschen Mannschaftsmeisterschaft (Kurzbahn) an. In 13 Disziplinen wird der Sieger ermittelt. Im vergangenen Jahr belegten die Magdeburgerinnen Rang zwei hinter der gastgebenden SG Essen.

Trainingslager: Ins Höhentrainingslager nach Sierra Nevada (Spanien) reisen vom 14. Februar bis 10. März sieben Athleten des SCM: Franziska Hentke, Johanna Friedrich, Daria Berestov, Finnia Wunram sowie Rob Muffels, Florian Wellbrock und Marcus Herwig.

WM-Norm: Für die WM (24. Juli bis 9. August) muss sowohl im Vorlauf als auch im Finale der deutschen Meisterschaften (9. bis 12. April) eine Norm erfüllt werden. So muss Franziska Hentke in Berlin über 200 Meter Schmetterling im Vorlauf 2:18,24 und im Finale 2:10,72 Minuten erreichen. Der DSV hat zudem mehrere nationale und internationale Wettkämpfe festgelegt, in denen die Zeiten bestätigt werden müssen.