München (dpa). Und ewig ruft der Meister-Balkon: Zusammen mit seinen Fans will der FC Bayern München einen Tag nach dem Bundesliga-Ausklang bei Hertha BSC seinen 22. Meistertitel standesgemäß feiern. Zunächst soll es am Sonntag für die Meister-Mannschaft von Trainer Louis van Gaal mit einem Autokorso vom Vereinsgelände an der Säbener Straße ins Herz der Stadt zum Münchner Marienplatz gehen. Dort will der Titelträger dann vom obligatorischen Rathausbalkon aus mit seinen Fans weiter feiern. Um 14 Uhr soll der Autokorso am Vereinsgelände starten. Für 15 Uhr ist dann die Feier auf dem Rathaus-Balkon geplant. Kapitän Mark van Bommel wird am Samstag nach Abschluss des 34. Bundesliga-Spieltags in Berlin die Meisterschale in Empfang nehmen und den Startschuss für die Feierlichkeiten geben.