Östersund - Der langjährige Erfolgstrainer Wolfgang Pichler kehrt zur kommenden Biathlon-Saison als Coach nach Schweden zurück. Die Verpflichtung des 60 Jahre alten gebürtigen Ruhpoldingers gab der schwedische Biathlon-Verband bekannt.

"Wir fühlen, dass wir Wolfgangs Fähigkeiten dringender denn je brauchen", sagte Ingmar Arvidson, der Generalsekretär des schwedischen Verbandes, über den Coach, der zuletzt das russische Damen-Team trainiert hatte. Unter Pichlers Regie hatte Schwedens Team um die Jahrtausendwende mit Magdalena Forsberg eine herausragende Athletin in seinen Reihen.