Magdeburg l Jetzt ist Schluss mit Absteigen, Schieben und Fahrradbuckeln. Seit dem 2. Oktober 2019 führt ein Weg direkt an der Tunnelbaustelle in Magdeburg vorbei. Freigegeben für Fußgänger und Radfahrer. Für Letztere dürfte diese Strecke besonders attrativ sein.

Der Weg ist noch provisorisch, das Naturpflaster wird erst später kommen, teilte die Stadt Magdeburg mit. Und dennoch bedeutet diese asphaltierte Strecke eine große Erleichterung. Schließlich können sich vor allem Radfahrer jetzt den Weg durch den Fußgängertunnel im Hauptbahnhof sparen, wenn sie zwischen Stadtfeld und Innenstdt pendeln müssen. Für Fußgänger ist es jedoch ein kleiner Umweg.

Die Volksstimme war einer der ersten Radfahrer, die am Morgen die neue Strecke passierten. Ein - zugegeben etwas wackliges - Video zeigt die Testfahrt. Fazit: Läuft. Beziehunsgweise: Rollt.

Videos

Radweg über den Tunnel in Magdeburg