Burg (mk) l Viele Schornsteine sind mittlerweile aus dem Stadtbild von Burg verschwunden. Die 24 Meter hohe Esse im Vogelgesang dagegen wird im Herbst saniert, ein markanter Punkt auf dem Laga-Gelände unterm Weinberg und weiterhin Nistplatz für Adebar sein. Mehr dazu lesen Sie am Mittwoch in der Burger Volksstimme sowie im E-Paper.