• 23. September 2014


Newsticker

Sie sind hier:






Nachrichten Burg


Burg


Blaulicht in Dornburg - ein Grund zur Freude

Dornburg (akr) l Blaulicht in Dornburg. Doch dieses Mal war keine Gefahr in Verzug. Ganz im Gegenteil: Das Warnsignal sorgte für große Freude, denn es kam vom neuen Truppenfahrzeug für die Freiwillige...mehr


Debatte um Müllgebühren: Kreistag muss zustimmen

Burg/Genthin (fh) l In bester Regelmäßigkeit kommen die Müllgebühren seit etlichen Jahren in die Schlagzeilen. Es ist schon fast Tradition, dass zum Jahreswechsel die Gebühren steigen...mehr


Anzeige

Randsport auf einem seltsamen Sattel

Lostau (jq) l Radball ist eine Randsportart. Klar. Doch eigentlich ist es der Ritt auf dem Rad mit dem seltsamen Sattel mal wert, näher hinzuschauen. Max Kreye spielt seit zehn Jahren beim RC Lostau...mehr


Migranten aus Syrien und Afghanistan in Blumenthal dabei / Gemeinsames Kaffeetrinken als Abschluss

40 Freiwillige sind auf den Beinen

 Helfer am Freiwilligentag im Nabu-Erlebnispark Burg: Migranten aus Syrien und Afghanistan. | Foto: Martin Anselm

Begeistert und überglücklich zeigte sich die Leiterin der Freiwilligenagentur Jerichower Land, Christel Menz, auf dem "Dankeschön-Fest" des Freiwilligentages in der Burger Diakonie und dankte allen...mehr


Wo sich Jaguar und Framo 20 Jahre Gute Nacht gesagt haben: BTZ löst Sammlung restaurierungsreifer Oldtimer auf

Eine ganze Halle voller "Scheunenfunde"

 Raubkatze mit Patina: Der Jaguar-E-Type sucht ein neues Zuhause. | Foto: Stephen Zechendorf

Bei diesem Anblick werdenOldtimer-Fans schwach: Das Bildungs- und Technologiezentrum des Kfz-Gewerbes Sachsen-Anhalt (BTZ) in Möckern hat über Jahre hinweg alte...mehr


Stellvertreter ist Peter Schwindack / Gremium genehmigt Fördergelder für offene Jugendarbeit im Landkreis

Andreas Buchheister neuer Jugendhilfeausschuss-Vorsitzender

 Andreas Buchheister

Burg/Genthin l Andreas Buchheister aus Genthin ist neuer Vorsitzender des Jugendhilfeausschusses. Der 43-Jährige tritt die Nachfolge von Jürgen Michalek an...mehr


TSV Einheit Burg eröffnet Begegnungsstätte im Burger Stadtzentrum

Fontane-Eck erinnert an das Jahr 1840

 Mitglieder der Bauchtanzgruppe des TSV erfreuten die Gäste bei der Eröffnung des "Fontane-Eck". | Foto: Roland Stauf

An historischer Stelle eröffnete jetzt der TSV Einheit Burg eine Begegnungsstätte, die als "Fontane-Eck" an den Aufenthalt es berühmten Dichters in der Stadt erinnert und ein vielseitiges Angebot...mehr


Eröffnungsveranstaltung beginnt um 19 Uhr im Burg-Theater / "Tag der Begegnung" am 28. September

Heute startet zum siebenten Mal die Interkulturelle Woche

 Mariola von Ditfurth-Siefken begleitet ein Tanzprojekt, welches am Tag des Begegnungsfestes (28. September) auf dem Magdalenenplatz in Burg zu sehen sein wird. In farbenprächtigen Gewändern werden dann traditionelle orientalische Tänze gezeigt. Der Schirmherr der Interkulturellen Woche, Bürgermeister Jörg Rehbaum, und der Organisator Christoph Grothe vom Diakonischen Werk bekamen in der vergangenen Woche im SKZ schon einen Vorgeschmack auf das Ereignis. | Foto: M. Anselm

Burg l Unter dem Motto "Gemeinsamkeiten finden, Unterschiede feiern" startet heute die 7. Interkulturelle Woche - als Gemeinschaftsprojekt Freier Träger in Kooperation mit der Stadt Burg...mehr


Verkehrsminister Thomas Webel (CDU) übergibt Traditionsverein Fördermittelbescheid in Höhe von 65 000 Euro

Neue Fahrzeughalle für Museumsbahnhof

 Sachsen-Anhalts Verkehrsminister Thomas Webel (M.) überreichte den Fördermittelbescheid in Höhe von 65 000 Euro an Kilian Kindelberger, Vorsitzender des Traditionsvereins. Rechts der CDU-Landtagsabgeordnete Markus Kurze. | Foto: Bettina Schütze

Der Traditionsverein Kleinbahn des Kreises Jerichow I veranstaltete am Wochenende sein 15. Bahnhofsfest. Als Gast konnte auch Sachsen-Anhalts Verkehrsminister Thomas Webel (CDU) begrüßt werden...mehr


Erntedankfest des Kreisverbandes der Gartenfreunde Burg auf dem Magdalenenplatz

Garantiert frisch und so gesund

 Eine breite Auswahl an Äpfeln präsentierten beispielsweise Eleonore Schwarzlose und Edgar Tange (Mitte) den Besuchern zum Erntedankfest. | Foto: Mario Kraus

Auch für die Kleingärtner neigt sich das Erntejahr dem Ende entgegen. Eine gute Gelegenheit, um zu zeigen, was in den vergangenen Wochen und Monaten in den Parzellen des Kreisverbandes der...mehr



Seite
Pfeil
1  |  
2  |   3  |   4  |   Pfeil

Anzeige

Burg


Anzeige

Lokales



Stellenangebote in der Region Burg

Stellenanzeigen in der Region Burg Sie suchen eine neue Stelle oder einen neuen Job in Burg und Umgebung? In unserem Stellenmarkt finden Sie aktuelle Stellenangebote.
Stellenanzeigen in der Region Burg finden

Immobilien und Wohnungen
in der Region Burg

Immobilienanzeigen in der Region Burg Ob Wohnungen, Häuser, Grundstücke, Gewerbe - aktuelle Angebote für Burg und Umgebung finden Sie im Immobilienmarkt.
Immobilien in der Region Burg finden

Fahrzeugangebote in der Region Burg

KFZ-Anzeigen in der Region Burg Auto, Motorrad, Transporter - suchen Sie ein neues Fahrzeug? In unserem KFZ-Markt für Burg und Umgebung finden Sie die aktuellen Angebote.
KFZ-Anzeigen in der Region Burg finden

Trauerfälle in der Region Burg

Traueranzeigen in der Region Burg Traueranzeigen, Danksagungen, Nachrufe und Gedenkanzeigen zu Trauerfällen in Burg und Umgebung finden Sie in unserem Trauermarkt.
Traueranzeigen in der Region Burg


Unser Landkreis aus der Luft

Luftbilder von Burg


Hier alle Luftbilder Ihrer Region ansehen!

Anzeige

Volksstimme Branchenbuch: Unternehmen aus Burg





Bilder aus Burg


Petrus meinte es nicht gut mit dem Burger Rolandfest
Rolandfest in Burg: Stimmung mit Klaus&Klaus

Burg (am/jef/rst) l Ein buntes Programm zum Fröhlichsein hatten die Organisatoren des Burger... weiterlesen


14.09.2014 00:00 Uhr
  • Kamera


Zeugnisse für 37 Schwestern und Pfleger aus den Kliniken in Burg, Vogelsang, Neindorf, Zerbst und Jerichow
Foto: Falk Heidel

Burg (fh) l Ihre feierliche Zeugnisübergabe erlebten am Freitag 37 junge Krankenschwesern und... weiterlesen


29.08.2014 00:00 Uhr
  • Kamera


Hausexplosion in Burg
Bei einer Explosion ist am Sonntag in Burg (Jerichower Land) ein Haus völlig zerstört worden.

Burg (mh) | Schwere Schäden hat eine Hausexplosion in Burg verursacht. Ein Mann wurde dabei schwer... weiterlesen


04.05.2014 12:40 Uhr
  • Kamera


Weitere Bildstrecken

Lokalsport


Ein Aufsteiger mischt die Liga auf
Die Union-Reserve um Thomas Müller (vorn) schlug den Gerwischern mit André Lisak im Freitagsspiel ein Schnippchen. In der Schlussphase trug sich der Kapitän selbst in die Toschützenliste ein.

In der Fußball-Kreisoberliga gab es am Wochenende eine Wachablösung an der Spitze: Die SG Blau-Weiß... weiterlesen


23.09.2014 00:00 Uhr


Formverbesserter GHC löst sein Versprechen ein
Den Gegner überragt: Trotz konsequenter Manndeckung durch die Gäste trug sich Christian Haßbargen (Mitte) elfmal in die Torschützenliste ein, war bester Werfer beim GHC.

Güsen (bjr) l Ob Christopher Bretschneider aus modischen Gründen auf einen Vollbart setzt oder sich... weiterlesen


23.09.2014 00:00 Uhr


Eklatante Schwächen von der Linie

Biederitz (ihe/bjr) l Die Verbandsliga-Handballer des SV Eiche 05 Biederitz haben ihre erste... weiterlesen


23.09.2014 00:00 Uhr


Teamgeist ist die Burger Trumpfkarte

Burg (bsc/bjr) l Mit einem 36:26 (21:10)-Auswärtssieg kehrten die Nordliga-Handballerinnen der SG... weiterlesen


23.09.2014 00:00 Uhr


Das nächste Achtungszeichen
Mit seinen acht Toren überzeugte Neuzugang Gordon Kaffenberger (l.) beim Pflichtdebüt vor heimischer Kulisse.

Erstes Heimspiel, erster Sieg: Der SV Eintracht Gommern hat mit dem 28:22 (11:12)-Heimsieg vom... weiterlesen


22.09.2014 00:00 Uhr


Kinoprogramm


Das aktuelle Kinoprogramm für Ihre Region.
weiter

Neueste Leserkommentare


der Herr westermann war auch mein Lehrer. Er galt als streng. Dies brachte seine Erscheinung so mit sich. Ich habe ihn neulich zufällig bei Aldi getroffen. Jetzt ist er ein alter Mann. Ich habe mich gefreut ihn noch mal zu sehen. Er hat allen Respekt verdient. Ich finde es schade, das er hier lächerlich gemacht wird, auch wenn die Story so wahrscheinlich stimmt.

von Anmerker am 23.09.2014, 10:31 Uhr

Man wird ja mal fragen dürfen: Es ist doch immer wieder überraschend, wie sehr sich Menschen an Ungereimtheiten gewöhnen. Erst ein Oberbürgermeister der Hansestadt Stendal mit einer Oberstleutnant-Karriere bei den Grenztruppen der ehemaligen "DDR", der von Tuten und Blasen zu übelsten Zeiten der "DDR" nix mitbekommen haben und nur fleißig Zahlen verwalten haben will und nun ein ehemaliger Jagdflieger der ehemaligen "nationalen Volks"-armee, der, dank einer Ausbildung bei der "Gesellschaft für Sport und Technik", einem Kampfsportverband, ohne dessen Zwangsmitgliedschaft einschließlich militärischer Zwangsausbildungscamps während der Berufsausbildung man keinen Gesellenbrief erhielt und danach auch noch eine Offizierslaufbahn bei der "NVA"einschlagen konnte. Was ist eigentlich so interessant an der Altmark für Leute mit solch einer Historie? Un d warum regt sich dort niemand darüber auf? Gibt es nicht genug andere spezialisierte Menschen mit einer, sagen wir mal, unauffälligeren Geschichte? Ich weiß, daß man immer nach vorn schauen sollte. Aber das heißt nicht, zu vergessen. Man wird ja mal fragen dürfen. Oder !!??

von pupula am 22.09.2014, 20:13 Uhr

Weitere Leserkommentare

Meine Klasse von ...


Hier Klassenfotos ansehen und hochladen!
Hier klicken!

Facebook



Sudoku spielen


Sudoku spielen auf Volksstimme.de. Hier klicken.

Anzeige

Rund um die Volksstimme


Anzeige
Nutzerlogin

Loggen Sie sich auf Volksstimme.de ein, um

- kostenlos den Volksstimme.de-Newsletter zu abonnieren
- Artikel auf Volksstimme.de zu kommentieren
- Ihre eigene Startseite (Nachrichtenbereich) zu gestalten

Sind Sie noch kein Nutzer auf Volksstimme.de? Dann registrieren Sie sich doch einfach und kostenlos!

Für die Anmeldung müssen Cookies in Ihrem Browser aktiviert sein.
Wichtiger Hinweis für Volksstimme.digital-Nutzer: Bitte nutzen Sie diesen Link oder klicken Sie auf E-Paper Login in der oberen Navigation

Benutzername: Passwort:

Jetzt anmelden Passwort vergessen