Oebisfelde-Weferlingen (az) l Brandstifter sorgten im Ortsteil Breitenrode der Stadt Oebisfelde-Weferlingen für Aufregung. In der Straße Bauernende entzündeten sie Baumaterial, das am Holzbalkon eines Wohnhauses lagerte. Wie die Polizei mitteilte, ereignete sich die Tat am Freitag gegen 23 Uhr. Die Bewohner des Hauses brachten sich rechtzeitig in Sicherheit. Die Feuerwehren Breitenrode und Oebisfelde waren mit 28 Kameraden und fünf Fahrzeugen im Einsatz. Durch ihr schnelles Eingreifen konnten die Feuerwehrleute ein Übergreifen des Brandes auf das Wohnhaus verhindern und das Feuer zügig löschen. Es entstand ein Schaden von rund 3000 Euro. Die Kriminalpolizei hat Ermittlungen aufgenommen.