Oebisfelde (gri). Viel haben sich die Schüler der Grundschule an der Aller für das Jahr 2011 vorgenommen. Dass die Kinder sehr sportbegeistert sind, merkt man ihren Wünschen an. Aber auch eine Welt ohne Kriege, die sich Denise Tobies wünscht, gute Freunde und Gesundheit wünschen sich die Kinder. Die wünscht sich auch Schulleiterin Ulrike Eggers für sich und ihre Kollegen und die Schüler. "Außerdem wünsche ich mir, dass Lehrer und Schüler alle gern in die Schule kommen, viel Neues lehren und lernen. Ansonsten lassen wir hier einfach auf uns zukommen, was das neue Jahr an Überraschungen bringt." Der Start nach den Weihnachtsferien habe jedenfalls reibungslos geklappt.<6>

   

Bilder