Jübar (wmo) l Ein Müllcontainer mit Abfällen aus einer Werkstatt brannte Freitagnacht gegen 2 Uhr in der Fibrolastraße in Jübar. Das Feuer griff auf einen daneben stehenden BMW über und beschädigte diesen insbesondere im Heckbereich. Der Müllcontainer wurde zerstört. Durch die erhebliche Hitzeentwicklung nahmen zudem eine Papier- und eine Hausmülltonne Schaden. Den alarmierten Kameraden der Feuerwehren aus Jübar und Lüdelsen gelang es, den Brand unter Kontrolle zu bringen. Zeugen, die Hinweise geben können, melden sich bitte im Polizeirevier Altmarkkreis Salzwedel unter der Telefonnummer 03901/8480.