Stendal (tp) l Der Mann aus dem Landkreis Stendal, der am 2. April rund 6,3 Millionen Euro gewonnen hat, hat nun seinen Gewinn angefordert. Er habe absichtlich ein paar Tage gewartet und bat um höchste Diskretion. Sein Gewinn ist die zweithöchste Summe in Sachsen-Anhalt. Auch die höchste Summe ging in den Landkreis Stendal, 1999 waren das 14,1 Millionen DM (sieben Millionen Euro).