Dähre/Salzwedel (dpa) | In einer ehemaligen Gaststätte in Dähre (Altmarkkreis Salzwedel) hat die Polizei eine Cannabisplantage mit 120 Cannabis-Pflanzen entdeckt. Außerdem wurden zwei Tüten mit verkaufsfertigen Cannabisblüten und Ausrüstung zum Betreiben der Anlage sichergestellt.

Ein 55-Jähriger wurde vorläufig festgenommen, kam weniger später aber wieder auf freien Fuß. Ihn erwartet ein Strafverfahren wegen Verstoßes gegen das Betäubungsmittelgesetz.