Nach 25 Dienstjahren begab sich die US-Raumfähre "Atlantis" gestern Abend um 20.20 Uhr MEZ auf ihre letzte Reise ins All. Ihr Abschiedsflug zur Internationalen Raumstation ISS läutet zugleich das Ende des Space-Shuttle-Programms ein. Danach sind laut NASA nur noch zwei weitere Missionen vorgesehen. Meinung