Stuttgart - Bluthochdruck ist eine weit verbreitete Krankheit in Deutschland. Viele Menschen bemerken jedoch nicht, dass sie unter Bluthochdruck leiden. Das Buch " Bluthochdruck im Griff " erklärt diese Problematik und gibt Betroffenen Ratschläge gegen die Krankheit.

Im Buch werden mögliche Ursachen aufgeführt. Nachfolgend wird die medizinische Diagnose und Behandlung beschrieben. Die zweite Hälfte des Buches befasst sich dann mit konkreten Hinweisen auf den aktiven Umgang mit Bluthochdruck.

Stefan Reinecke, Eberhard Silberer, Simone Harland, Bluthochdruck im Griff. So leben Sie herzgesund, Stuttgart 2006. 12, 95 Euro. ISBN 3-332-01814-0