Magdeburg (rgm). Energie-effiziente Haushaltsgeräte sparen wesentlich mehr Strom- und Wasserkosten ein, als bei der Anschaffung Mehrkosten entstehen. Wer den Neukauf von Haushaltsgeräten plant, kann dem Portemonnaie einen großen Gefallen tun.

Aufgrund unterschiedlicher Angaben zur Energieeffizienz bei verschiedenen Arten von Haushaltsgeräten ist es aber oftmals schwierig, den Überblick zu behalten. Deshalb bietet die Verbraucherzentrale Sachsen-Anhalt mit der Broschüre "Besonders sparsame Haushaltsgeräte 2010/11" einen Überblick über Geräte, die besonders effizient im Strom- und Wasserverbrauch sind.

Das Heft erklärt kurz und verständlich, an welchen Kriterien man sich bei der Auswahl des effizientesten Gerätes orientieren kann. Darüber hinaus werden für Kühl- und Gefrierschränke, für Waschmaschinen, Trockner und Spülmaschinen die sparsamsten Haushaltshelfer aufgelistet. Zahlreiche Erläuterungen und Ratschläge zu den Themen Klimaklasse und Aufstellort, zu den Temperaturzonen in Kühl- und Gefriergeräten, zu den Begriffen No-Frost und Low-Frost, zu Vorschaltgeräten und der Entsorgung von Altgeräten runden die kostenlose A4-Broschüre ab. Sie ist ab sofort in allen Beratungsstellen der Verbraucherzentrale Sachsen-Anhalt erhältlich.

Bei weiteren Fragen zum Energiesparen im Haushalt, Maßnahmen der Wärmedämmung, effizienten Heizsystemen und Fördermitteln können sich Verbraucher an die Energieberater der Verbraucherzentrale wenden. Unter der Rufnummer (0900) 13 63 74 43 können Termine für eine persönliche Energieberatung vereinbart werden (0,14 € pro Min. aus dem deutschen Festnetz).

Die Broschüre kann kostenlos im Internet heruntergeladen werden.

www.verbraucherzentrale- energieberatung.de