Gerwisch ( red ). Am kommenden Dienstag, 5. Januar, wird in der Gerwischer Sporthalle zum dritten Mal um den Straßencup im Hallenfußball gespielt. Der Anstoß in der Gerwischer Sporthalle erfolgt spätestens gegen 18 Uhr, ab 17 Uhr werden die Anmeldungen entgegen genommen.

Gedacht ist dieses Turnier für alle Gerwischer ab 16 Jahren, die den eventuell zugelegten Weihnachtsspeck durch etwas Bewegung wieder loswerden wollen. Gespielt wird wohl mit sechs Mannschaften im Modus Jeder gegen Jeden, wobei auf dem Feld bei einer Spielzeit von einmal zehn Minuten jeweils ein Torwart und vier Feldspieler zugelassen sind.

Die bestplatzierten Teams erhalten Sachpreise und der Turniersieger kann den Wanderpokal für ein Jahr in Empfang nehmen. Pokalverteidiger ist übrigens die Vertretung der Eisenbahnersiedlung.