Im Rahmen des Kreisverbandsjugendtages in Eilsleben sind die bisherigen Amtsinhaber Robert Scheer (links) als Vorsitzender des Jugendausschusses und Rüdiger Fechner (rechts) als Vorsitzender des Jugendsportgerichtes bestätigt worden. KFV-Päsident Eckhard Jockisch gratulierte und bedankte sich für die bisher geleistete Arbeit. Zu der Veranstaltung waren rund 50 Vereinsvertreter und Staffelleiter erschienen, davon 34 stimmberechtigte. Im Rahmen des Verbandstages wurde über einige Neuerungen informiert (Volksstimme berichtete bereits im Vorfeld). Eine wichtige Neuerung ist die Einführung der elektronischen Spielberichte bei den A-, B- und C-Junioren ab Saisonbeginn 2014/15. Zur Halbserie folgen auch die Kleinfeldstaffeln.Foto: I. Duckstein