Tischtennis l Stendal (fko) Zuletzt mussten etliche Punktspiele in den verschiedenen Tischtennis-Ligen auf Kreisebene gewertet werden. Hauptgrund war eine falsche Aufstellungsreihenfolge. Der Sportwart empfiehlt, sich die Mannschaftsmeldung zur Vorrunde auszudrucken und für die Aufstellung zum Spiel zu verwenden. Dann kann es nicht zu solchen vermeidbaren Fehlern kommen. Sollten sich in der Vorrunde Veränderungen ergeben, so sind diese Veränderungen in der Mannschaftsmeldung unbedingt zu beachten.