• 31. Juli 2014


Newsticker

Sie sind hier:






Nachrichten Staßfurt


Staßfurt


Die Jugendwehr und ihre Supermänner

Staßfurt (frc) l Wie Superman fühlen sich einige Jungs von der Staßfurter Jugendwehr. Für sie ist die Arbeit bei der Feuerwehr Spannung und Action. Und wie Helden wollen sie sich einmal fühlen...mehr


Schulleiterstelle wird neu besetzt

Groß Börnecke (ok). Nachdem das Grundschulzentrum "Bördeblick" in Groß Börnecke seit knapp einem Jahr keine feste Schulleiterin mehr hat, soll die Stelle demnächst wieder neu besetzt werden...mehr


Anzeige

Welsleber bautexotische Früchte an

Welsleben (pq) l Helmut Hausmann ist Hobby-Gärtner aus Leidenschaft. In seinem rieseigen Garten wachsen und gedeihen momentan jedoch nicht nur die üblichen heimischen Nutz- und Ziepflanzen...mehr


Prominente der Stadt verraten der Volksstimme ihre privaten Urlaubspläne

Zok erholt sich mit Familie in Italien

 René Zok

In der Urlaubszeit wollen sich auch die Prominenten der Stadt vom Alltagsstress erholen. Wo sie die schönsten Wochen des Jahres verbringen, verrieten sie der Staßfurter Volksstimme bei einer Umfrage...mehr


Verbandsgemeindebürgermeister will die Mitgliedsgemeinden der Egelner Mulde stärker finanziell entlasten

Haushaltssperre trotz ausgeglichenem Etat

 Im Egelner Rathaus gilt seit Anfang Juli eine Haushaltssperre. Alle Ausgaben über 1000 Euro müssen die Mitarbeiter Verbandsgemeindebürgermeister Michael Stöhr zur Genehmigung vorlegen. Dadurch sollen Mittel bis zum Jahresende gespart werden. | Foto: Thomas Höfs

Der Haushalt der Verbandsgemeinde Egelner Mulde ist beschlossen, genehmigt und ausgeglichen in den Einnahmen und Ausgaben. Trotzdem verhängte der Verbandsgemeindebürgermeister eine Ausgabensperre...mehr


Mitarbeiter des Umspannwerks verfolgen gespannt die Inbetriebnahme / Zwei Jahre Arbeit stecken dahinter

Das erste Knistern als historischer Moment

 Jörg Sippel (links) und Mario Pellmann nehmen das Einschalten der neuen Anlage am Computer vor. Für die Mitarbeiter des Umspannwerks ist das der Höhepunkt nach dem zweijährigen Umbau. | Foto: F. Richter

Einen historischen Moment für die Mitarbeiter des Umspannwerks Förderstedt gab es gestern um genau 10.42 Uhr. Die neue Anlage ging an den Start. Die Strom-Fachmänner verfolgten das Geschehen gespannt...mehr


Schneidlingen: Große Baumaßnahme am Gotteshaus notwendig / Mauern werden begradigt

Kirche St. Sixti hat Probleme mit Statik

 In einem ersten Teilabschnitt haben die Sicherungsmaßnahmen schon begonnen. Das ist an der weißen Plane auf dem Dach zu erkennen. In diesem Bereich wurde die Deckentonne schon abgenommen. Damit das Mauerwerk frei zur Begradigung ist. | Foto: Nora Menzel

Schneidlingen l Eine groß angelegte Baumaßnahme wird derzeit an der Schneidlinger Kirche durchgeführt. Statische Mängel sind die Ursache. Mauern müssen begradigt werden...mehr


Unfall am Montagvormittag zwischen Güsten und Ilberstedt / Fahrer nicht verletzt

Laster kracht in ein Baufahrzeug - Vollsperrung auf Bundesstraße 6

 Am Montagmorgen raste ein Laster in ein Baufahrzeug mit Schilderwagen auf der Bundesstraße 6. | Foto: Polizei

Ilberstedt/Güsten l Zu einem schweren Zusammenprall kam es am Montagmorgen auf der Bundesstraße 6 bei Güsten. Darüber informiert das Autobahnpolizeirevier Börde. Personen wurden dabei nicht verletzt...mehr


Umspannwerk

Ab geht`s auf die Stromautobahn

 Von den einzelnen Masten aus führt der Weg des Stroms an den Relaishäusern vorbei. Hier können die Mitarbeiter die einzelnen Leitungen manuell steuern, falls es Probleme gibt. Eine Software meldet alle Informationen, die hier einlaufen, automatisch nach Wolmirstedt und Berlin und schreibt eine Art "Logbuch" der Anlage. Die Informationen dienen vor allem der Sicherheit.

Das Umspannwerk Förderstedt wurde auf den neuesten Stand gebracht. Andreas Mötzing, Leiter des Regionalzentrums West von 50Hertz, zieht gern den Vergleich mit einem Auto heran...mehr


Egelner Hobby-Imker Peter Graf freut sich über die Sammelwut seiner 18 Bienenvölker in diesem Sommer

Hornissen haben keinen Zutritt in den Stock

 Hier schaut sich Peter Graf an, wie seine Bienen die Waben bauen. Anschließend werden sie mit Honig gefüllt. | Foto: Thomas Höfs

Über 100 Kilogramm Honig haben die Bienen von Peter Graf in diesem Sommer bereits gesammelt. Bis zum Saisonende kommen hoffentlich noch einige Kilogramm zusammen...mehr



Seite
Pfeil
1  |  
2  |   3  |   4  |   Pfeil

Anzeige

Staßfurt


Anzeige

Lokales



Stellenangebote in der Region Staßfurt

Stellenanzeigen in der Region Staßfurt Sie suchen eine neue Stelle oder einen neuen Job in Staßfurt und Umgebung? In unserem Stellenmarkt finden Sie aktuelle Stellenangebote.
Stellenanzeigen in der Region Staßfurt finden

Immobilien und Wohnungen
in der Region Staßfurt

Immobilienanzeigen in der Region Staßfurt Ob Wohnungen, Häuser, Grundstücke, Gewerbe - aktuelle Angebote für Staßfurt und Umgebung finden Sie im Immobilienmarkt.
Immobilien in der Region Staßfurt finden

Fahrzeugangebote in der Region Staßfurt

KFZ-Anzeigen in der Region Staßfurt Auto, Motorrad, Transporter - suchen Sie ein neues Fahrzeug? In unserem KFZ-Markt für Staßfurt und Umgebung finden Sie die aktuellen Angebote.
KFZ-Anzeigen in der Region Staßfurt finden

Trauerfälle in der Region Staßfurt

Traueranzeigen in der Region Staßfurt Traueranzeigen, Danksagungen, Nachrufe und Gedenkanzeigen zu Trauerfällen in Staßfurt und Umgebung finden Sie in unserem Trauermarkt.
Traueranzeigen in der Region Staßfurt

Volksstimme Branchenbuch: Unternehmen aus Staßfurt





Anzeige

Bilder aus Staßfurt


Ifa- und Ostmobile-Treffen in Biere

Biere (ky) l Das Ifa- und Ostmobile-Treffen in Biere ist ein voller Erfolg gewesen... weiterlesen


15.06.2014 18:00 Uhr
  • Kamera


Nach Umbau: Salzlandmuseum wiedereröffnet

Bad Salzelmen (ky) l Das Salzlandmuseum in Schönebeck ist wieder offen. Nach vier Jahren Umbauzeit... weiterlesen


18.05.2014 17:15 Uhr
  • Kamera


Weitere Bildstrecken

Lokalsport


"Rang drei wäre möglich gewesen"
Die Herrenmannschaft der Gaensefurther Sportbewegung (h.R.v.l.) Michael Busse, Mike Prüfer, Frank Müller, (v.R.v.l.) Ronny Selig und Nico Bothe beendete die Saison auf Platz fünf.

Die Herrenmannschaft der Gaensefurther Sportbewegung (GSB) hatte sich viel vorgenommen: Nicht nur... weiterlesen


30.07.2014 00:00 Uhr


TC Möser verlangt Gaensefurth alles ab
Die Herren 60 der Gaensefurther Sportbewegung musste den Bronzerang ganz knapp den TC Möser abtreten.

Staßfurt (nrc) l Zwei Siege, zwei Niederlagen, ein Unentschieden - so lautet die Bilanz der Herren... weiterlesen


30.07.2014 00:00 Uhr


Roberto Henschke: "Wir hatten den Staffelsieg schon im Blick"

Staßfurt (nrc) l Für die erste Mannschaft der Tennis-Herren 50 der Gaensefurther Sportbewegung (GSB)... weiterlesen


30.07.2014 00:00 Uhr


Es fehlt noch Erfahrung

Staßfurt (nrc) l Für die meisten Gaensefurtherinnen war es die erste Saison im Punktspielbetrieb... weiterlesen


30.07.2014 00:00 Uhr


"Es war mehr oder weniger ein Versuch, der gelang"
Tino Korin (links) bereitete das 1:0 für den HV Rot-Weiss Staßfurt vor. Die Handballer erwiesen sich als gute Fußballer.

Neundorf (nrc) l Im Rahmen der Vorbereitung wartete auf die Fußballer des TSV Neundorf ein recht... weiterlesen


29.07.2014 00:00 Uhr


Kinoprogramm


Das aktuelle Kinoprogramm für Ihre Region.
weiter

Neueste Leserkommentare


Auf der einen Seite wird bezahlbarer Wohnraum durch diesen sogenannten "Stadtumbau Ost" systematisch vernichtet und auf der anderen Seite wird dieser künstlich verknappte Wohnraum an Menschen vergeben, die eigentlich nur für sehr kurze und überschaubare Zeit (es sollten nicht mehr als vier Wochen sein um die Anträge abzulehnen) hier in Deutschland (speziell in Magdeburg) bleiben sollten.

von MHeyer am 30.07.2014, 13:54 Uhr

Warum überkommt mich bei diesem Artikel das extrem ungute Gefühl (was ich auch mit realist54 teile), daß hier von der Exekutive gemeinsam mit den 'Vereinsmeiern' mit Kanonen auf Spatzen geschossen wird ? ? ?

von MHeyer am 30.07.2014, 13:49 Uhr

Weitere Leserkommentare

Meine Klasse von ...


Hier Klassenfotos ansehen und hochladen!
Hier klicken!

Rund um die Volksstimme


Facebook



Sudoku spielen


Sudoku spielen auf Volksstimme.de. Hier klicken.

Anzeige
Anzeige
Nutzerlogin

Loggen Sie sich auf Volksstimme.de ein, um

- kostenlos den Volksstimme.de-Newsletter zu abonnieren
- Artikel auf Volksstimme.de zu kommentieren
- Ihre eigene Startseite (Nachrichtenbereich) zu gestalten

Sind Sie noch kein Nutzer auf Volksstimme.de? Dann registrieren Sie sich doch einfach und kostenlos!

Für die Anmeldung müssen Cookies in Ihrem Browser aktiviert sein.
Wichtiger Hinweis für Volksstimme.digital-Nutzer: Bitte nutzen Sie diesen Link oder klicken Sie auf E-Paper Login in der oberen Navigation

Benutzername: Passwort:

Jetzt anmelden Passwort vergessen