• 4. März 2015



Sie sind hier:






Nachrichten Staßfurt


Staßfurt


Vierte Klasse in Westeregeln schaut sich zwei Wochen lang die Volksstimme jeden Tag gemeinsam an

SchmaZ begeistert Mädchen und Jungen

 Klassenlehrerin Kerstin Krüger mit ihrer vierten Klasse in der Grundschule Westeregeln. Zwei Wochen lang machten die Schüler mit beim Projekt "Schüler machen Zeitung". Viel haben sie dabei gelernt und bedauern, dass die Projektzeit wie im Fluge verging. | Foto: Thomas Höfs

Die vierte Klasse in der Grundschule Westeregeln schaute sich zwei Wochen lang die Volksstimme jeden Tag an. Im Rahmen des Projekts "Schüler machen Zeitung", kurz SchmaZ...mehr


Stadt will Vereine für Nutzungskonzept mit ins Boot holen: Arbeitsgruppe soll entstehen

Was soll aus dem Cochstedter Volkshaus werden? Jetzt sind Ideen gefragt

 Seit mehreren Monaten kann das Volkshaus in Cochstedt nicht mehr genutzt werden. Ein Gutachter hat der Stadt bescheinigt, dass die Gesamtkosten zur Sanierung der Einrichtung rund eine halbe Millionen Euro betragen. | Foto: Nora Menzel

Cochstedt l Mit Transparenten haben Bürger aus Cochstedt auch während der zurückliegenden Beratung des Bau- und Ordnungsausschusses in Hecklingen erneut ein Zeichen dafür gesetzt...mehr


Anzeige

Volksstimme stellt die Bewerber um das Amt des Staßfurter Oberbürgermeisters vor / Heute: Christian Boos

"Unsere Stadt hat viel Potenzial"

 Lieblingsplatz in Staßfurt: Christian Boos und seine Frau Simone sitzen gern im Theatercafé und schauen sich das Treiben in der Innenstadt an. | Foto: Franziska Richter

Am 29. März stimmen die Staßfurter über einen neuen Oberbürgermeister ab. Sieben Kandidaten stehen zur Wahl. Die Volksstimme stellt sie in loser Folge vor. Heute: Christian Boos, CDU...mehr


Montagnachmittags treffen sich Mitglieder der Hecklinger Ortsgruppe vom Sozialverband immer zum "Zocken"

Frauen fiebern "Räuber-Rommé" entgegen

 Frauen der Ortsgruppe vom Sozialverband in Hecklingen lachen fröhlich. Auch in diesem Jahr unternehmen sie viel zusammen. | Foto: Nora Menzel

Beste Laune, viel Abwechslung und eine nette Gesellschaft: In Hecklingen kommt für Mitglieder der Ortsgruppe des Sozialverbandes keine Langeweile auf. Auch 2015 sind viele Höhepunkte geplant...mehr


Pfarrer Michael Weber im Gespräch mit der Volksstimme über die anstehenden Aufgaben der nächsten Zeit

Im elften Jahr wird "Rübendom" saniert

 Ein Blick auf den Kirchturm, der den Ort Wolmirsleben weithin sichtbar überragt. Seit mehr als zehn Jahren engagieren sich die Wolmirslebener für den Erhalt der Kirche. | Foto: Thomas Höfs

Am 24. April 2009 berichtete die Volksstimme vom Kampf der Wolmirslebener gegen den Verfall ihrer Kirche. Nun sind fast weitere sechs Jahre ins Land gegangen...mehr


Physik

Schüler fasziniert von den Experimenten

 Die Schüler schauten sich verschiedene Experimente in der Fachhochschule Magdeburg an. | Foto: privat

Am 18. Februar 2015 besuchten wir, die Schhüer des Physikkurses der elften und zwölften Klassen des Dr.-Frank-Gymnasiums Staßfurt, die Fachhochschule in Magdeburg...mehr


Familie aus Hecklingen hat Motocross-Verein gegründet / Lagerhalle in Giersleben dient im Winter als Quartier

Früh übt sich: Schon Fünfjährige geben Gas

 Kürzlich trafen sich Eltern mit ihren Kindern zum Nachwuchs-Trainingstag in der Cross-Halle in Giersleben. | Foto: Volker Müller

Familie Obeck aus Hecklingen zieht beim Moto-Cross in dritter Generation an einem Strang. Viele Verbündete haben sich gefunden und einen Verein gegründet...mehr


Landesausscheid wird zum 5. Mal im Schwimmbad des Staßfurter Salzlandcenters ausgetragen

Jugend kämpft für Paralympics

 Und der Pokal, den André Knothe hier hält, geht an die Schule an der Muldeaue Dessau-Roßlau. Die Mannschaft wird um den Bundestitel im Schwimmen bei "Jugend trainiert für Paralympics" kämpfen.

"Jugend trainiert für Paralympics" und die Landesmeisterschaften für beeinträchtigte Schüler im Schwimmen wurden gestern bereits im 5. Jahr in Staßfurt ausgetragen...mehr


Umleitung wegen der Baustelle in der Athenslebener Chaussee in Atzendorf / Vier bis sechs Wochen lang dauern Arbeiten am Kanalsystem

Für Anwohner und Anlieger wird ein eigener Weg eingerichtet

 Am Unseburger Weg: Etwa ab dem Vorfahrtsschild wird der Kanal verlegt, die Athenslebener Chaussee vier bis sechs Wochen gesperrt. | Foto: Karl Seidel

Atzendorf l Zur Zeit wird die Kreisstraße Athenslebener Chaussee in Atzendorf saniert. Zum Straßenbau gehört auch die Niederschlagsentwässerung des westlichen Ortsteils...mehr


Hitzige Debatte im Brand- und Katastrophenschutzausschuss über die Finanzierung des Brandschutzes

"Können wir uns alle Feuerwehren leisten?"

 Noch im vergangenen Jahr nahm Verbandsgemeindebürgermeister Michael Stöhr mit dem Egelner Wehrleiter Edwin Zwintzscher ein Fahrzeug in Dienst. Dafür ist in Zukunft kaum noch Geld vorhanden.

Der Ausschusses für Brand- und Katastrophenschutz befasste sich mit den Etatzahlen für 2015. Viel Geld kosten die acht Feuerwehren in der Verbandsgemeinde...mehr



Seite
Pfeil
1  |  
2  |   3  |   Pfeil

Anzeige

Staßfurt


Anzeige



Lokales



Stellenangebote in der Region Staßfurt

Stellenanzeigen in der Region Staßfurt Sie suchen eine neue Stelle oder einen neuen Job in Staßfurt und Umgebung? In unserem Stellenmarkt finden Sie aktuelle Stellenangebote.
Stellenanzeigen in der Region Staßfurt finden

Immobilien und Wohnungen
in der Region Staßfurt

Immobilienanzeigen in der Region Staßfurt Ob Wohnungen, Häuser, Grundstücke, Gewerbe - aktuelle Angebote für Staßfurt und Umgebung finden Sie im Immobilienmarkt.
Immobilien in der Region Staßfurt finden

Fahrzeugangebote in der Region Staßfurt

KFZ-Anzeigen in der Region Staßfurt Auto, Motorrad, Transporter - suchen Sie ein neues Fahrzeug? In unserem KFZ-Markt für Staßfurt und Umgebung finden Sie die aktuellen Angebote.
KFZ-Anzeigen in der Region Staßfurt finden

Trauerfälle in der Region Staßfurt

Traueranzeigen in der Region Staßfurt Traueranzeigen, Danksagungen, Nachrufe und Gedenkanzeigen zu Trauerfällen in Staßfurt und Umgebung finden Sie in unserem Trauermarkt.
Traueranzeigen in der Region Staßfurt

Anzeige

Volksstimme Branchenbuch: Unternehmen aus Staßfurt





Bilder aus Staßfurt


Tag der Regionen in Staßfurt

Staßfurt (frc) Am Sonntag fand in Staßfurt der Tag der Regionen statt. Etliche Gäste kamen in die... weiterlesen


28.09.2014 19:05 Uhr
  • gefallen
  • Kamera


Weitere Bildstrecken

Lokalsport


HVS II punktet gegen Abwärtstrend
Staßfurts Marian Spadt (mit Ball) erzielte gegen Weißenfels sechs Treffer in Folge, tauchte aber nach der Pause ab. Dann schlug Florian Panzers Stunde. Zusammen kamen beide auf 20 Tore.

Die Handballer des HV Rot-Weiss Staßfurt II fuhren gegen den Weißenfelser HV einen wichtigen 35:31... weiterlesen


04.03.2015 00:00 Uhr


Extralob für bärenstarken Bastian Krautwald
Bornes Schlussmann Bastian Krautwald (r.) hielt die Germania beim HV Wernigerode lange im Rennen.

Wernigerode (chj) l Als Schlusslicht der Sachsen-Anhalt-Liga reiste der SV Germania Borne zum HV... weiterlesen


04.03.2015 00:00 Uhr


Fast jeder Westeregelner Angriff führt zum Torerfolg
Markus Grau (mit Ball) steuerte Westeregelns Kantersieg gegen Langenweddingen II drei Treffer bei.

Westeregeln (kam/chj) l Auch nach dem 16. Saisonspiel in der Handball-Bezirksliga ging der SV Wacker... weiterlesen


04.03.2015 00:00 Uhr


Wild Chicks stellen sich ein Bein

Magdeburg (sro/chj) l Die Handballerinnen des HC Salzland 06 II traten am 13... weiterlesen


04.03.2015 00:00 Uhr


"Störenfried" Thea Schwarz
Thea Schwarz (l.) war ein entscheidender Faktor gegen Blomberg-Lippe II. Als sie auf Deckungsspitze eingesetzt wurde, geriet der Rückraum der Gäste ins Stocken.

Der 29:27-Erfolg des HC Salzland 06 über die HSG Blomberg-Lippe II in der 3... weiterlesen


03.03.2015 00:00 Uhr


Kinoprogramm


Das aktuelle Kinoprogramm für Ihre Region.
weiter

Neueste Leserkommentare


Die Thematik ist schon Lustig, wer Arbeit hat auch ein Recht auf mehr Gehalt. Ob das die Zielgruppe der Lehrer betrifft, mag erheblich zu bezweifeln sein. Das beste währe für Lehrer eine Leistungsbezahlung, je schlechter der PISA-E der Bundesländer, desto weniger Gehalt für Lehrkräfte. Wer den Bildungsauftrag nicht umsetzen kann, darf auch keinen Anspruch, als Kernforderung, auf mehr Gehalt / Lohn haben.

von Danni1 am 03.03.2015, 17:00 Uhr

Gibt es im Stadtplanungsamt denn keinen ausgebildeten Städtebauer oder ist in der Stadtverwaltung keiner in der Lage, einen solchen zu beauftragen. Die Wünsche nach einer Mehrzweckfläche, gestalteten Grün- und Spielflächen sind berechtigt. Sicherlich bedarf der gegenwärtige Zustand, der wie eine unfertige Lösung oder ein nicht fertiggestellter Bauabschnitt wirkt einer baulichen Abrundung. Doch alle Pläne, die bisher von den verschiedenen Seiten präsentiert wurden, wirken wie ein Stückwerk oder ein Anfrickeln von Teilflächen. Das ist zu wenig, wenn man vorhat, die neue Mitte von Cracau zu gestalten.

von Steffmeyer am 03.03.2015, 14:36 Uhr

Weitere Leserkommentare

Meine Klasse von ...


Hier Klassenfotos ansehen und hochladen!
Hier klicken!

Rund um die Volksstimme


Facebook



Anzeige

Sudoku spielen


Sudoku spielen auf Volksstimme.de. Hier klicken.

Anzeige
Nutzerlogin

Login für Volksstimme.digital-Abonnenten: Bitte nutzen Sie diesen Link oder klicken Sie auf E-Paper Login in der oberen Navigation

Loggen Sie sich auf Volksstimme.de ein, um

- kostenlos den Volksstimme.de-Newsletter zu abonnieren
- Artikel auf Volksstimme.de zu kommentieren
- Ihre eigene Startseite (Nachrichtenbereich) zu gestalten

Sind Sie noch kein Nutzer auf Volksstimme.de? Dann registrieren Sie sich doch einfach und kostenlos!

Für die Anmeldung müssen Cookies in Ihrem Browser aktiviert sein.

Benutzername: Passwort:

Jetzt anmelden Passwort vergessen