Magdeburg (vs) l Im Rahmen der laufenden Vorbereitung auf die 3. Liga 2019/2020 hat der 1. FC Magdeburg ein weiteres Testspiel vereinbart. Wie der Verein mitteilt, trifft das Team um Cheftrainer Stefan Krämer am Samstag, 6. Juli 2019, auf den belgischen Erstligisten Royal Antwerpen (Royal Antwerp Football Club).

Für den 1. FC Magdeburg stelle die Partie einen wichtigen sportlichen Vergleich mit Blick auf die anstehende Spielzeit in der 3. Liga dar, so der FCM.

Laut Vorgaben des Deutschen Fußball-Bundes muss die Partie allerdings unter Ausschluss der Öffentlichkeit ausgetragen werden, teilt der FCM weiter mit. Worauf die Vorgaben beruhen, wird nicht erläutert. Nachzulesen sind die Bedingungen für Spiele mit ausländischen Mannschaften in der DFB-Spielordnung.

Der Ausschluss der Öffentlichkeit sorgt indes für Diskussionen in den sozialen Netzwerken.

Weitere Artikel zum 1. FC Magdeburg finden Sie hier.