Magdeburg l Die Spieler des FCM waren nach dem Abpfiff enorm erleichtert. Die Stimmen zum Spiel:

FCM-Trainer Michael Oenning: "Das wir keinen Schönheitspreis gewinnen wollten, war völlig klar. Ich bin sehr stolz auf die Jungs, weil sie alle Widerstände zur Seite geräumt haben. Wenn man so früh in Rückstand gerät, hat man schon einen sehr langen weg vor sich. Wir haben dann recht schnell den Ausgleich und vor der Pause die Führung gemacht. Danach lag es an uns, was wir daraus machen. Wir werden bis zum Schluss alles geben, um unser Ziel zu erreichen. Das war ein wichtiger Schritt, aber auch nicht mehr."

Fürth-Trainer Stefen Leitl: "Das Spiel begann so, wie wir es nicht wollten - mit einer großen Chance für Magdeburg. Aus dem Nichts haben wir die Führung gemacht und hatten dann eigentlich alle Karten in der Hand. Ich glaube, dass wir dann gut im Spiel waren. Durch zwei individuelle Fehler geraten wir auf die Verliererstraße. Das war in meinen Augen völlig unnötig. Gerade in der zweiten Halbzeit haben wir dann alles versucht, aber Magdeburg hat alles gut wegverteidigt. Uns hat letztendlich der Fokus gefehlt. Deshalb hat Magdeburg verdient gewonnen."

Der FCM gewinnt gegen Greuther Fürth

Magdeburg (jl) l Der 1. FC Magdeburg hat Greuther Fürth in der MDCC-Arena vor 18.243 Zuschauern mit 2:1 besiegt.

  • Der 1. FC Magdeburg hat in der MDCC-Arena gegen Greuther Fürth 2:1 gewonnen. Die Mannschaft feierte mit den FCM-Fans. Foto: Eroll Popova

    Der 1. FC Magdeburg hat in der MDCC-Arena gegen Greuther Fürth 2:1 gewonnen. Die Mannschaft ...

  • Christian Beck (r.) vom 1. FC Magdeburg gegen Sascha Burchert (M.) von SpVgg Greuther Fürth. Foto: Eroll Popova

    Christian Beck (r.) vom 1. FC Magdeburg gegen Sascha Burchert (M.) von SpVgg Greuther Fürth....

  • Der 1. FC Magdeburg hat in der MDCC-Arena gegen Greuther Fürth 2:1 gewonnen. Die Mannschaft feierte mit den FCM-Fans. Foto: Eroll Popova

    Der 1. FC Magdeburg hat in der MDCC-Arena gegen Greuther Fürth 2:1 gewonnen. Die Mannschaft ...

  • Julian Green von SpVgg  Greuther Fürth (l.) gegen Rico Preißinger vom 1. FC Magdeburg in der MDCC-Arena. Foto: Eroll Popova

    Julian Green von SpVgg Greuther Fürth (l.) gegen Rico Preißinger vom 1. FC Magdeburg i...

  • Silvio Bankert (vorn) und Mario Kallnik (r.) stehen am Spielfeldrand während der 1. FC Magdeburg in der MDCC-Arena gegen Greuther Fürth spielt. Foto: Eroll Popova

    Silvio Bankert (vorn) und Mario Kallnik (r.) stehen am Spielfeldrand während der 1. FC Magde...

  • Daniel Steininger vom SpVgg Greuther Fürth (v.l.) beim Spiel gegen den 1. FC Magdeburg mit Torhüter Mario Seidel und Marius Bülter. Foto: Eroll Popova

    Daniel Steininger vom SpVgg Greuther Fürth (v.l.) beim Spiel gegen den 1. FC Magdeburg mit T...

  • FCM-Spieler Rico Preißinger (v.l.) mit Marius Bülter und Felix Lohkemper beim Spiel des 1. FC Magdeburg in der MDCC-Arena gegen Greuther Fürth. Foto: Eroll Popova

    FCM-Spieler Rico Preißinger (v.l.) mit Marius Bülter und Felix Lohkemper beim Spiel des...

  • FCM-Fans in der MDCC-Arena beim Spiel des 1. FC Magdeburg gegen Greuther Fürth. Foto: Eroll Popova

    FCM-Fans in der MDCC-Arena beim Spiel des 1. FC Magdeburg gegen Greuther Fürth. Foto: Eroll ...

  • Silvio Bankert (v.l), Tarek Chahed und Maik Franz freuen sich über den 2:1-Sieg des 1. FC Magdeburg gegen Greuther Fürth. Foto: Eroll Popova

    Silvio Bankert (v.l), Tarek Chahed und Maik Franz freuen sich über den 2:1-Sieg des 1. FC Ma...

FCM-Mittelfeldspieler Rico Preißinger: "Wir haben uns vorher gesagt, dass wir immer weitermachen, egal, was auch passiert. Das war dann auch nach dem Rückstand so. Wir haben eine gute Leistung gezeigt, es gilt jetzt aber, dass wir uns darauf nicht ausruhen. Die Konkurrenz hat ebenfalls gewonnen, es wird bis zum Ende spannend bleiben."

Videos

Weitere Infos und Videos zum 1. FC Magdeburg