Magdeburg l Der FCM zeigte eine deutliche Leistungssteigerung im Vergleich zum Sandhausen-Spiel. Die Noten zum Spiel:

Tor:

Giorgi Loria: Souveräner Auftritt des Keepers, der in der kommenden Woche wieder für die georgische Nationalmannschaft auflaufen wird. Bekam wenig zu tun, war aber da, wenn er gebraucht wurde. Note: 2,5

Abwehr:

Björn Rother: Ungewohnte Position für den gelernten Mittelfeldspieler. Zeigte als Rechtsverteidiger aber eine richtig starke Leistung. Hatte 55 Ballkontakte, gewann 55 Prozent seiner Zweikämpfe und krönte seine Leistung mit der zwischenzeitlichen Führung. Note: 2

Dennis Erdmann: Der Ex-Dynamo-Spieler war an seiner alten Wirkungsstätte besonders motiviert. Brachte diese Energie auch auf den Platz. Erdmann gewann überragende 86 Prozent seiner Zweikämpfe, zudem kamen starke 81 Prozent seiner Pässe beim Mitspieler an. Note: 2

Tobias Müller: Der Innenverteidiger stand diesmal etwas im Schatten von Erdmann. Trotzdem zeigte auch Müller eine gute Leistung, war im Zweikampf (60 Prozent) und bei der Passquote (63 Prozent) souverän. Note: 3

Timo Perthel: Starke 63 Ballkontakte und beachtliche 70 Prozent Passquote. Perthel gewann außerdem 60 Prozent seiner Zweikämpfe, das vermeintliche 2:0 wurde ihm aberkannt. Note: 2,5

Mittelfeld:

Jan Kirchhoff: Die Rückkehr des Taktgebers wirkte sich enorm positiv auf die FCM-Leistung aus. Kirchhoff hatte 52 Ballkontakte, 87 Prozent seiner Pässe kamen an. Zudem gewann er starke 75 Prozent seiner Zweikämpfe, lief 11,23 Kilometer. Note: 2

Michel Niemeyer: Stark verbessert im Vergleich zum Sandhausen-Spiel. Niemeyer war auf der halblinken Seite im Mittelfeld präsent, auch wenn nicht jeder Pass ankam. Note: 3

Charles Elie Laprévotte: Fleißig wie immer, zudem wieder verbessert im Vergleich zur Sandhausen-Partie. Laprévotte lief 11,58 Kilometer, 74 Prozent seiner Pässe kamen an. Note: 3

Philip Türpitz: Wanderer zwischen Mittelfeld und Sturm. Sehr beweglich, immer an guten Kombinationen interessiert und beteiligt. 65 Prozent seiner Pässe kamen an. Lief 11,57 Kilometer. Note: 2,5

Sturm:

Marius Bülter: Endlich durfte er wieder in der Offensive ran. Bülter enttäuschte die Erwartungen nicht. Seine Antritte, seine Physis halfen dem zuletzt lahmenden FCM-Offensivspiel. Hatte 51 Ballkontakte, lief 11,88 Kilometer und gab die Vorlage zur zwischenzeitlichen Führung. Note: 2

Felix Lohkemper: Seine Schnelligkeit fehlte dem FCM zuletzt, verpasste gute Chancen aufgrund von vier Abseitsstellungen. Hatte zwar nur 18 Ballkontakte, oft wurde es aber gefährlich, wenn er am Ball war. Note: 3

Einwechslungen:

Aleksandar Ignjovski (82.) für Niemeyer
Tarek Chahed (90.) für Türpitz
Marcel Costly (90.+2) für Rother

Weitere Infos und Videos zum 1. FC Magdeburg