Sandhausen l Nach dem 1:0-Sieg gegen den SV Sandhausen überwog beim 1. FC Magdeburg die Erleichterung. Die Stimmen zum Spiel:

FCM-Trainer Jens Härtel: "Wir hatten in der ersten Halbzeit ein paar Abschlüsse. In der zweiten Habzeit haben wir es nicht mehr geschafft, so hoch anzulaufen. Standen ein Stückchen tiefer, aber trozdem stabil. Das Tor fällt natürlich ein bisschen glücklich. Dann haben wir diesmal aber den Vorsprung ins Ziel gebracht. Ich denke, dass haben wir uns in Summe verdient - auch mit Blick auf die letzten Spiele." 

Kenan Kocak, Trainer SV Sandhausen: "Glückwunsch nach Magdeburg. Ich hatte es ja schon im Vorfeld erwähnt, dass es kein schönes Spiel wird, also für die Zuschauer. Und so war es auch. Das Spiel hatte kein gutes Niveau. Und wir haben auch sehr, sehr schlecht gespielt über 90 Minuten. Das war keine gute Leistung in allen Bereichen. Insofern kann man sich keine Hoffnung auf einen Sieg machen."

FCM gewinnt in Sandhausen

Sandhausen (dt) l Der 1. FC Magdeburg feierte durch das 1:0 in Sandhausen seinen ersten Saisonsieg. Rund 1500 FCM-Fans sorgten für ein Heimspiel-Atmosphäre.

  • Christian Beck vom 1. FC Magdeburg (links) scheitert an Sandhausens Torwart Niklas Lomb bei Spiel FCM gegen Sandhausen. Foto: Michael Deines/dpa

    Christian Beck vom 1. FC Magdeburg (links) scheitert an Sandhausens Torwart Niklas Lomb bei Spiel...

  • Der Trainer des 1. FC Magdeburg Jens Härtel kniet beim Spiel gegen Sandhausen auf dem Boden. Foto: Michael Deines/dpa

    Der Trainer des 1. FC Magdeburg Jens Härtel kniet beim Spiel gegen Sandhausen auf dem Boden....

  • Der Magdeburger Trainer Jens Härtel bedankt sich nach dem Spiel gegen Sandhausen bei seinen FCM-Spielern. Foto: Michael Deines/dpa

    Der Magdeburger Trainer Jens Härtel bedankt sich nach dem Spiel gegen Sandhausen bei seinen ...

  • Christian Beck (2. von links) vom 1. FC Magdeburg bejubelt sein Tor zum 1:0 mit seinen Mannschaftskollegen. Foto: Michael Deines/dpa

    Christian Beck (2. von links) vom 1. FC Magdeburg bejubelt sein Tor zum 1:0 mit seinen Mannschaft...

  • Sandhausens Mohamed Gouaida (links) im Zweikampf mit FCM-Spieler Dennis Erdmann. Foto: Michael Deines/dpa

    Sandhausens Mohamed Gouaida (links) im Zweikampf mit FCM-Spieler Dennis Erdmann. Foto: Michael De...

  • Marcel Costly (links) vom 1. FC Magdeburg kämpft mit Sandhausens Stefan Kulovits (Mitte) um den Ball. Foto: Michael Deines/dpa

    Marcel Costly (links) vom 1. FC Magdeburg kämpft mit Sandhausens Stefan Kulovits (Mitte) um ...

  • Christian Beck hat für den 1. FC Magdeburg das Siegtor geschossen und jubelt. Foto: Michael Deines/dpa

    Christian Beck hat für den 1. FC Magdeburg das Siegtor geschossen und jubelt. Foto: Michael ...

FCM-Torwart Alexander Brunst: "Es ist ein sehr schönes, unglaubliches Gefühl hier in Sandhausen 1:0 zu gewinnen und auch noch zu Null zu spielen als Torwart. Wir haben 90 Minuten lang Kampf und Leidenschaft gezeigt. In den letzten Wochen mussten wir Kritik einstecken, weil wir hinten nicht so sattelfest waren, aber jetzt haben wir nichts zugelassen, außer ein Schuss in der ersten Halbzeit, den ich aber auch halten muss. Es hat riesig Spaß gemacht mit den Jungs auf dem Platz zu stehen."

Videos

FCM-Verteidiger Dennis Erdmann: "Ich fand, dass wir gut gespielt haben. Wir haben alles umgesetzt, was der Trainer uns gesagt hat. Man muss ja nicht immer Hurra-Fußball spielen, sondern passt sich ja auch immer ein bisschen dem Gegner an. Wir haben sowohl offensiv, als auch defensiv ein gutes Spiel abgeliefert. Deshalb ist der Sieg auf jeden Fall verdient."

Mehr Infos und Videos rund um den FCM gibt es hier.