Ilsenburg (ige). Am gestrigen Sonntag feierte der Ilsenburger Walter Eggert, "ein Rennrodler mit Leib und Seele", seinen 70. Geburtstag.

Im Alter von 14 Jahren trat Walter Eggert dem Bob- und Rodelclub Ilsenburg bei, nur ein Jahr später startete er erstmal bei einer Europameisterschaft. Für den SC Traktor Oberwiesenthal holte Eggert mit Bernd Ruhe 1959 und 1960 zwei DDR-Junioren-Meistertitel im Doppelsitzer, 1961 folgte seine erste Medaille im Männerbereich. Im Einsitzer musste er sich Günter Schneider und Thomas Köhler geschlagen geben. Ein Jahr später erkämpfte er mit Bernd Ruhe auch im Doppelsitzer den Bronzerang. Zusammen mit seinem neuen Doppelpartner Helmut Vollprecht nahm der Ilsenburger 1964 an den erstmals ausgetragenen Doppelsitzer-Wettbewerben bei Olympischen Spielen in Innsbruck teil und musste mit dem undankbaren vierten Platz Vorlieb nehmen. Nach dem ersten Durchgang lagen Eggert/Vollprecht noch auf dem Bronzerang, doch das italienische Duo Walter Außendorfer/Sigisfredo Mair verdrängte die Deutschen noch vom Podium. Mit zwei Silbermedaillen im Doppelsitzer zusammen mit Helmut Vollprecht (1964, 1965) und einem Bronzerang im Einsitzer (1965) rundete Eggert seine tolle Erfolgsbilanz bei DDR-Meisterschaften ab.

Neben seiner aktiven Karriere widmete sich Walter Eggert auch ehrenamtlich dem Rennrodelsport mit großem Engagement. 18 Jahre lang leitete er als Vereinsvorsitzender die Geschicke des BRC Ilsenburg, noch heute steht er dem Verein mit Rat und Tat zur Seite. Vererbt hat sich die Begeisterung für den Rodelsport an seine Söhne und Enkel. Sven Eggert wurde 1985 Junioren-Europameister, Bruder Jens (Vizemeister bei den Senioren) führt den Rodel- und Bobsportverband Sachsen-Anhalt als Präsident an. Auch die Enkel Toni (Junioren-Weltmeister im Doppelsitzer) und Stefanie (Nachwuchskarriere im Rennrodeln und Skeleton) feierten zahlreiche Erfolge im Eiskanal.

Der BRC Ilsenburg gratuliert Walter Eggert ganz herzlich zum 70. Geburtstag und wünscht seinem langjährigen Vorsitzenden alles Gute und vor allem Gesundheit.