Wernigerode (bkr). Der Kreissportbund (KSB) Harz erinnert noch einmal dringend alle Sportvereine daran, ihre Bestandserhebungsbögen schnellstmöglich in der Geschäftsstelle des KSB (per Post: Bahnhofstraße 39, in 38855 Wernigerode, per Fax: (03943) 5 57 11 29 oder per PDF: info@ksb-harz.de) einzureichen. An diese ist die Pauschalförderung für 2011 gekoppelt.

Vordrucke können die Spoprtvereine unter www.ksb-harz.de/Service/Download abgerufen werden. Auch Vereine die ihre Daten im Internet selbst pflegen, müssen den unterschriebenen Ausdruck einsenden.