München (dpa) - Die Basketballer von Bayern München haben den amerikanischen Spielmacher Justin Cobbs verpflichtet. Der Point Guard erhält beim Vizemeister nach Angaben des Clubs einen Vertrag bis zum Saisonende. Der 24-jährige Ex-Frankfurter kommt vom türkischen Erstligisten Istanbul BSB.

Dafür wird Vasilije Micic in dieser Saison nicht mehr für die Bayern zum Einsatz kommen. Der 21-Jährige wechselt auf Leihbasis für den Rest der Saison zu Roter Stern Belgrad.

Es war naheliegend, nach dem Abschied von K.C. Rivers auf der Guard-Position noch einmal zu reagieren, sagte Bayerns Geschäftsführer Marko Pesic am Sonntag. Rivers hatte die Münchner nach dem Scheitern in der Euroleague verlassen und war zu Real Madrid zurückgekehrt. Bei Vaso Micic hoffen wir, dass er nach seiner langen Pause weitere Erfahrungen sammeln kann, sagte Pesic.

Club-Mitteilung