Halberstadt (cr) l Der „Kulinarische Theaterabend“ am Sonnabend, 6. Juli, im Kreuzgang der Halberstädter Liebfrauenkirche verspricht wieder ein besonderes Erlebnis zu werden. Das Nordharzer Städtebundtheater zeigt im Kreuzgang der Kirche vor historischer Kulisse das Stück „Döner zweier Herren“, eine Komödie von John von Düffel frei nach Carlo Goldoni.

Eckeneckezi, der wandelnde Migrationshintergrund. Er hat Hunger und ist auf der Suche nach Arbeit und Liebe. Als Diener zweier Herren erhofft er sich auch doppelt so viel Essen. Mit seiner schlitzohrigen, nur scheinbaren Naivität entlarvt er trefflich die Engstirnigkeit und Gier seiner Mitmenschen und beweist dabei höchste Intelligenz und geschicktes Einfühlungsvermögen. Und wie es sich gehört, zum glücklichen Ende finden sich drei verliebte Paare.

Dem voran stimmt ein Flying Buffet, kulinarisch inszeniert von der Veranstaltungs-COM GmbH, auf den Abend ein.

Tickets für diese Veranstaltung ab sofort beim Veranstalter.

 weitere Veranstaltungen in Sachsen-Anhalt