Rettungshubschrauber im Einsatz

20-Jährige bei Frontalzusammenstoß in Boizenburg lebensbedrohlich verletzt

Von dpa
Ein Blaulicht auf dem Dach eines Polizeiwagens.
Ein Blaulicht auf dem Dach eines Polizeiwagens. Friso Gentsch/dpa

Boizenburg/Elbe - Eine 20-jährige Autofahrerin ist bei einem Frontalzusammenstoß in der Nähe von Boizenburg/Elbe (Landkreis Ludwigslust-Parchim) lebensgefährlich verletzt worden. Aus noch ungeklärter Ursache prallte die Frau mit ihrem Wagen frontal gegen einen Kleintransporter im Gegenverkehr, wie die Polizei mitteilte. Sie wurde mit einem Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus gebracht. Der 61 Jahre alte Fahrer des Transporters wurde schwer verletzt und ebenfalls in eine Klinik gebracht. Die Kreisstraße musste mehrere Stunden voll gesperrt werden.