1. Startseite
  2. >
  3. Blaulicht
  4. >
  5. Anschlussstelle Im Saalekreis: Sperrung bei Löbejün - Auf- und Ausfahrt auf A14 am Mittwoch und Donnerstag blockiert

Anschlussstelle im SaalekreisSperrung bei Löbejün: Auf- und Ausfahrt auf A14 am Mittwoch und Donnerstag blockiert

Eine Sperrung der Auf- und Ausfahrt Löbejün wird am Mittwoch und Donnerstag den Verkehr auf der A14 behindern. Das ist der Grund.

Aktualisiert: 13.02.2024, 09:43
Sperrung am Mittwoch und Donnerstag: Bei Löbejün ist die Autobahn- Anschlusstelle der A14 blockiert.
Sperrung am Mittwoch und Donnerstag: Bei Löbejün ist die Autobahn- Anschlusstelle der A14 blockiert. Symbolbild: dpa

A14/Löbejün/DUR. - Die Anschlussstelle Löbejün wird auf der Autobahn 14 am Mittwoch und Donnerstag gesperrt, wie die Autobahn GmbH des Bundes mitteilt.

Lesen Sie auch: Bauarbeiten in Coswig - Sperrung der A9-Auffahrt in Richtung Berlin

Demnach soll dann von 8 bis 12 Uhr die Aus- und Auffahrt der A14 bei Löbejün in Fahrtrichtung Magdeburg blockiert sein. Grund dafür seien Grünschnittarbeiten, heißt es von Seiten des Unternehmens.

Wer auf die A14 auffahren will, solle dann die Umleitung in Fahrtrichtung Dresden nutzen und an der Anschlussstelle Halle-Trotha wenden, empfiehlt die Autobahn GmbH. Wer von der Autobahn nach Löbejün abbiegen will, sollte die nächste Anschlussstelle Könnern nutzen.