Autodieb

Anwohnerin hörte den Motor: Autoknacker macht sich in Biederitz mit Ford aus dem Staub

Unbekannte Täter haben am Donnerstagmorgen (22. Juli) einen Ford S-Max von einem Grundstück in der Gartenstraße entwendet.

Als das Paar bemerkte, dass sich jemand am Auto zu schaffen machte, war dieser bereits verschwunden. Symbolfoto: Diana Pfister
Als das Paar bemerkte, dass sich jemand am Auto zu schaffen machte, war dieser bereits verschwunden. Symbolfoto: Diana Pfister dpa

Biederitz (vs) - Wie die Polizei mitteilt, hörte die Anwohnerin gegen 6 Uhr am Donnerstagmorgen das Starten eines Motors. 

Sie ging davon aus, dass ihr Mann zur Arbeit fahren würde. Dieser befand sich zu jener Zeit jedoch im Haus.

Zusammen stellte das Paar fest, dass ihr Auto gestohlen wurde. Die Polizei leitete umgehend eine Fahndung nach dem schwarzen Ford ein.