Blaulicht

Verletzter nach Unfall in der Altmark

In der Altmark bei Gardelegen ereignete sich laut Polizei ein Unfall.

Aktualisiert: 13.04.2022, 15:45
Eine Unfallfahrerin wurde in der Altmark leicht verletzt.
Eine Unfallfahrerin wurde in der Altmark leicht verletzt. Foto: Polizei

Gardelegen (vs) -Ein 51-Jähriger war mit einem Mercedes Sprinter in Gardelegen auf der Ackendorfer Landstraße in Richtung Salzwedel unterwegs, als plötzlich von einer Grundstückseinfahrt eine 60-Jährige mit ihrem VW Golf auf die Ackendorfer Landstraße auffuhr, ohne auf den Mercedes zu achten.

Trotz Ausweichversuch kam es schließlich zum Zusammenstoß beider Fahrzeuge, heißt es von der Polizei. Dabei wurde die Golf-Fahrerin leicht verletzt und kam zur Behandlung in das Altmarkklinikum Gardelegen.

Beide Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. Der Sachschaden wird auf 3000 Euro geschätzt.