Strafanzeige

44-Jähriger mit Elektroroller ohne Führerschein in Genthin unterwegs

Weil ein Mann auf einem Elektroroller ohne Helm unterwegs war, wurde er von der Polizei angehalten. Auch der Führerschein fehlte.

Weil ein Mann in Genthin einen Elektroroller ohne Helm fuhr, wurde er angehalten.
Weil ein Mann in Genthin einen Elektroroller ohne Helm fuhr, wurde er angehalten. Symbolfoto: dpa

Genthin (vs) - Während der Streifentätigkeit fiel den Polizeibeamten am Donnerstag, den 3. Juni ein Fahrer mit einem Elektroroller in der Uhlandstraße in Genthin auf, welcher ohne Helm fuhr.

Bei der Kontrolle konnte der 44-jährige Fahrer keine Fahrerlaubnis vorliegen. Er gab an, dass er für diesen Roller keine Fahrerlaubnis braucht, da dieses nur 20 km/h fährt.

Der Fahrer hatte sich jedoch geirrt, da der Roller 45 km/h fuhr. Der Roller wurde sichergestellt und Strafanzeige wegen Fahren ohne Fahrerlaubnis gefertigt.