Blaulicht

Autofahrer: Betrunken und auf Drogen in Genthin von der Polizei erwischt

Ohne Führerschein, auf Drogen und betrunken ist eine 31-Jährige in Genthin hinter dem Steuer eines Autos erwischt worden.

10.11.2021
So sehen Amphetamine aus. Nach dem Konsum darf natürlich kein Auto mehr gefahren werden.
So sehen Amphetamine aus. Nach dem Konsum darf natürlich kein Auto mehr gefahren werden. Symbolfoto: dpa

Genthin (vs) - Bei der Kontrolle eines Autos einer 31-jährigen Fahrzeugführerin am 9. November in der Geschwister- Scholl- Straße in Genthin stellten Polizeibeamte fest, dass diese nicht im Besitz einer gültigen Fahrerlaubnis ist.

Darüber hinaus wurde bei der Fahrzeugführerin ein freiwilliger Atemalkoholtest durchgeführt, welcher einen vorläufigen Wert von 0,93 Promille ergab. Weiterhin zeigte ein Drogenschnelltest ein positives Ergebnis auf Amphetamine. Bei der Beschuldigten wurde im Krankenhaus Burg eine Blutprobenentnahme durchgeführt.

Gegen die 31-Jährige wurden mehrere Ermittlungsverfahren eingeleitet. Ferner wird ebenfalls gegen den 47-jährigen Fahrzeughalter wegen des Verstoßes gegen das Straßenverkehrsgesetz ermittelt.