Blaulicht

Mit 127 Stundenkilometern bei Genthin unterwegs

Während einer Geschwindigkeitskontrolle ist ein Fahrer nahe Genthin besonders aufgefallen. Allerdings im negativen Sinne.

Ein mobiler Blitzer hat nahe Genthin einen Verkehrssünder erwischt.
Ein mobiler Blitzer hat nahe Genthin einen Verkehrssünder erwischt. Symbolfoto: dpa

Genthin/Fienerode (vs) - Durch den Messwagen der Polizei wurde auf der B 107 in Fienerode eine Geschwindigkeitskontrolle durchgeführt. In der Zeit von 6.00 Uhr bis 12.00 Uhr wurde die Geschwindigkeit von 562 Fahrzeugen gemessen.

Es wurden neun Verstöße gegen die vorgeschriebene Höchstgeschwindigkeit von 100 Stundenkilometern geahndet. Festgestelle Höchstgeschwindigkeit betrug bei einem Auto 127 km/h, dieser muss mit einem Bußgeld rechnen.