1. Startseite
  2. >
  3. Blaulicht
  4. >
  5. Genthin
  6. >
  7. Geldautomat in Genthin gesprengt: Video kursiert auf Whatsapp

EIL

PolizeiGeldautomat in Genthin gesprengt: Straße abgeriegelt - Video kursiert auf Whatsapp

In Genthin ist ein Geldautomat im SB-Center der Deutschen Bank gesprengt worden. Ein Video davon kursiert im Netz.

Von Susanne Christmann Aktualisiert: 14.12.2023, 16:59
Die Brandenburger Straße in Genthin wurde durch die Polizei nach einer Bankautomatensprengung abgeriegelt.
Die Brandenburger Straße in Genthin wurde durch die Polizei nach einer Bankautomatensprengung abgeriegelt. Foto: Susanne Christmann

Genthin - In der Nacht zum Donnerstag, 14. Dezember, wurde in der Brandenburger Straße in Genthin ein Automat der Deutschen Bank gesprengt.

Lesen Sie dazu auch: Wie es den Anwohnern in Genthin nach der Sprengung des Geldautomaten geht

Der Polizeieinsatz läuft, die Straße wurde weiträumig abgeriegelt. Die Polizeiinspektion Stendal ist zuständig, heißt es nach ersten Informationen von vor Ort. Die Tatortgruppe des Landeskriminalamtes übernahm vor Ort die Spurensicherung. Gegen 2.55 Uhr sollen Anwohner einen lauten Knall gehört und die Polizei laut einer Pressemitteilung alarmiert haben.

Die SB-Filiale der Deutschen Bank wurde bei der Sprengung in Genthin zerstört.
Die SB-Filiale der Deutschen Bank wurde bei der Sprengung in Genthin zerstört.
Foto: Christmann
Überall liegen auf der Brandenburger Straße in Genthin Glasscherben.
Überall liegen auf der Brandenburger Straße in Genthin Glasscherben.
Foto: Christmann

Auf Whatsapp kursiert ein Video, das offensichtlich kurze Zeit nach der Geldautomatensprengung aufgenommen wurde. Eine Person mit Sturmmaske steht neben einem schwarzen Bmw mit "OK"-Kennzeichen, eine Alarmsirene ist zu hören. Aus der Filiale kommen Wühlgeräusche. Der Mann neben dem Auto scheint seelenruhig sich mit etwas in seinen Händen zu beschäftigen. Rauch kommt aus der Bankfiliale. Nach 37 Sekunden bricht das Video abrupt ab.

Brandenburger Straße in Genthin nach Automatensprengung abgeriegelt

Die SB-Bankfiliale der Deutschen Bank befindet sich in der Brandenburger Straße 61 in Genthin, mitten im Stadtzentrum.

Das Holzmobiliar wurde bei der Automatensprengung in Genthin ebenfalls in Mitleidenschaft gezogen.
Das Holzmobiliar wurde bei der Automatensprengung in Genthin ebenfalls in Mitleidenschaft gezogen.
Foto: Christmann

Die Bankfiliale wurde bei der Sprengung arg in Mitleidenschaft gezogen. Fenster sind zerborsten, Kabel hängen von der Decke und das Holzmobiliar ist gesplittert und liegt neben unzähligen Glasscherben auf dem angrenzenden Gehweg und der Straße.

Die Bankfiliale befindet sich im Erdgeschoss eines bewohnten Wohnhauses. "Aufgrund der Sprengung wurde auch das Gebäude beschädigt. Bewohner des Hauses wurden nicht verletzt. Sie mussten noch in der Nacht evakuiert worden und kamen anderweitig unter", so die Beamten. 

Die Prüfung der Statik stehe noch aus. Ob und wie viel Geld gestohlen wurde, ist noch offen, ebenso der entstandene Sachschaden.