Blaulicht

Vermisster Junge unter Bett in Kinderheim im Jerichower Land gefunden: Bundes- und Wasserschutzpolizei im Einsatz

In Kade wurde ein 11-Jähriger als vermisst gemeldet. Am 4. Oktober konnte er gefunden werden.

05.10.2021 • Aktualisiert: 05.10.2021, 16:14
Der 11-jährige Junge konnte unter seinem Bett gefunden werden.
Der 11-jährige Junge konnte unter seinem Bett gefunden werden. Symbolfoto: dpa

Kade (vs) - Ein 11-jähriger Junge wurde vom Jugendheim Kade am 4. Oktober als vermisst gemeldet. Eine umfangreiche Suchaktion mit Kräften der Bundespolizei, Wasserschutzpolizei, Polizeiinspektion Stendal und dem Polizeirevier Jerichower Land wurde eingeleitet, berichten die Beamten in einer Pressemitteilung.

Nach abermaligen Absuchen des Heims mit Hilfe einer Mitarbeiterin konnte um 8.45 Uhr der Junge unter seinem Bett gefunden werden. Nach Begutachtung durch den Notarzt, verblieb der Junge in der Lernpsychotherapeutischen Einrichtung.