Feuer

War es Brandstiftung? Oldtimer-Lkw brennt in Genthin

Ein Oldtimer-Lkw hat am Freitagabend (10. Juni) in Genthin im Jerichower Land gebrannt. Brandstiftung schließt die Polizei nicht aus und sucht nach Zeugen.

12.06.2022, 11:54
Ein Oldtimer-Lkw hat am Freitagabend (10. Juni) in Genthin im Jerichower Land gebrannt. Brandstiftung schließt die Polizei nicht aus und sucht nach Zeugen.
Ein Oldtimer-Lkw hat am Freitagabend (10. Juni) in Genthin im Jerichower Land gebrannt. Brandstiftung schließt die Polizei nicht aus und sucht nach Zeugen. Symbolfoto: dpa

Genthin (vs) - Ein Oldtimer-Lkw hat am Freitagabend (10. Juni) gegen 23.30 Uhr im Jungfernsteg in Genthin gebrannt. Die eingesetzte Feuerwehr löschte den Brand.

Wie aus der Mitteilung des Polizeireviers Jerichower Land hervorgeht, entstand am Fahrzeug ein Schaden von circa 15.000 Euro. Da eine Brandstiftung nicht ausgeschlossen werden konnte, wurde die Kriminalpolizei zur Spurensuche und –sicherung eingesetzt.

Hinweise zu den Tätern oder zur Tatausführung nimmt das Polizeirevier Jerichower Land rund um die Uhr unter der Telefonnummer 03921/9200 entgegen.