Betäubungsmittel

24-Jähriger in Halberstadt unter Drogeneinfluss unterwegs

24-Jähriger muss mit 500 Euro Bußgeld, zwei Punkten und einem Monat Fahrverbot rechnen.

Ein 24-Jähriger ist gestern von Polizeibeamten in Halberstadt angehalten worden. Da er im Verdacht steht, unter Drogeneinfluss gefahren zu sein, wurde bei ihm eine Blutprobe entnommen.
Ein 24-Jähriger ist gestern von Polizeibeamten in Halberstadt angehalten worden. Da er im Verdacht steht, unter Drogeneinfluss gefahren zu sein, wurde bei ihm eine Blutprobe entnommen. Symbolfoto: dpa

Halberstadt (vs) - Ein 24-Jähriger fuhr mit einem Peugeot gestern am 8. Juli gegen 18.10 Uhr, die Gerberstraße entlang. Die Polizeibeamten hielten ihn an.

Da er im Verdacht stand, unter Drogeneinfluss gefahren zu sein, ließen die Beamten ihm eine Blutprobe entnehmen. Eigenen Angaben zufolge hatte er Cannabis konsumiert. 

Die Beamten leiteten ein Ordnungswidrigkeitsverfahren gegen den 24-Jährigen ein. Der Mann muss mit 500 Euro Bußgeld, zwei Punkten und einem Monat Fahrverbot rechnen.