Blaulicht

Auto in Halberstadt durch Böller beschädigt

In Halberstadt wurden durch unbekannte Täter Böller hinter die Scheibenwischer eines Autos geklemmt.

16.01.2022
Das Auto in Halberstadt wurde beschädigt.
Das Auto in Halberstadt wurde beschädigt. Foto: Polizei

Halberstadt (vs) - Durch unbekannte Täter wurde am 15. Januar gegen 2.00 Uhr der Audi einer 43-jährigen Frau aus Halberstadt beschädigt. Dieser war zur Tatzeit auf einem Parkplatz in der Friedrich-Ebert-Straße abgestellt worden.

Der oder die Unbekannten hatten offensichtlich zwei unbekannte pyrotechnische Erzeugnisse hinter die Scheibenwischer geklemmt und diese zur Explosion gebracht. Dadurch wurde die Frontscheibe stark beschädigt. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von rund 1.000 Euro.

Durch Beamte des Polizeireviers Harz wurde ein Ermittlungsverfahren wegen Herbeiführen einer Sprengstoffexplosion eingeleitet, eine Spurenscherung erfolgte. Die Polizei sucht nun Zeugen, die Angaben zur Tat oder zu den Tätern machen können. Sachdienliche Hinweise nimmt das Polizeirevier Harz unter der Telefonnummer 03941/674 – 293 entgegen.