Unfall

Elfjähriger prallt in Schlanstedt gegen Außenspiegel eines Auto

In Schlanstedt ist gestern ein elfjähriger Junge verletzt worden. Hinter einer Mauer kam er plötzlich hervor und lief er auf die Straße. Er wurde ins Krankenhaus gebracht.

Ein elfjähriger Junge wurde gestern ins Krankenhaus gebracht, weil er sich am Außenspiegel eines Fahrzeugs verletzt hatte. 
Ein elfjähriger Junge wurde gestern ins Krankenhaus gebracht, weil er sich am Außenspiegel eines Fahrzeugs verletzt hatte.  Symbolbild: dpa

Schlanstedt (vs) - Ein elfjähriger Junge wurde gestern, am 8. Juli am Nachmittag, bei einem Unfall leicht verletzt.

Wie aus der Mitteilung des Polizeireviers Harz hervorgeht, führ ein 67-Jähriger mit einem Dacia in Schlanstedt die Breite Straße aus Richtung Neudamm in Richtung Eilsdorf entlang. 

Plötzlich lief ein elfjähriger Junge gegen 16.10 Uhr im Kreuzungsbereich unweit des Feuerwehrdepots hinter einer Mauer hervor auf die Straße und prallte gegen den Außenspiegel des Fahrzeuges. Dabei verletzte sich der Junge leicht und wurde durch den Rettungsdienst ins Klinikum gebracht.