Harz

Verkehrsunfall auf B81 bei Halberstadt: Fahrer stirbt im Krankenhaus

Ein 59-Jähriger ist am Sonntagvormittag (16. Oktober) auf der B81 in Richtung Halberstadt aufgrund medizinischer Probleme von der Fahrbahn abgekommen. Sein Beifahrer konnte das Auto zum Stehen bringen.

16.10.2022, 15:39
Ein 59-Jähriger ist am Sonntagvormittag (16. Oktober) auf der B81 in Richtung Halberstadt aufgrund medizinischer Probleme von der Fahrbahn abgekommen. Er verstarb im Krankenhaus.
Ein 59-Jähriger ist am Sonntagvormittag (16. Oktober) auf der B81 in Richtung Halberstadt aufgrund medizinischer Probleme von der Fahrbahn abgekommen. Er verstarb im Krankenhaus. Symbolfoto: dpa

Halberstadt (vs) - Ein Verkehrsunfall hat sich am Sonntagvormittag (16. Oktober) auf der B81 in Richtung Halberstadt beim Abzweig zur L82 (bei Derenburg) ereignet. Dabei verstarb ein Mann.

Der 59-Jährige kam infolge von medizinischen Problemen von der Fahrbahn nach links ab, heißt es in der Mitteilung der Polizeiinspektion Magdeburg. Sein Beifahrer bemerkte dies und riss das Lenkrad nach rechts und beförderte das Fahrzeug wieder auf die B81. Er konnte das Fahrzeug anschließend auf dem Grünstreifen zum Stehen bringen.

Der 59-jährige Fahrzeugführer wurde von den Einsatzkräften über mehrere Minuten reanimiert und anschließend in das Krankenhaus nach Halberstadt verbracht. Dort verstarb der 59-jährige letztendlich.

Die B81 musste für die Verkehrsunfallaufnahme etwa 1,5 Stunden gesperrt werden.