1. Startseite
  2. >
  3. Blaulicht
  4. >
  5. Halberstadt
  6. >
  7. Unfall Bei Halberstadt: 40-Jähriger fährt mit Auto gegen Baum und verletzt sich schwer

EIL

Unfall bei Ditfurt40-Jähriger fährt mit Auto gegen Baum und verletzt sich schwer

Bei einem Unfall nahe Ditfurt hat sich ein 40-Jähriger schwer verletzt. Er fuhr mit seinem Auto gegen einen Baum.

09.01.2024, 16:43
Nahe Ditfurt ereignete sich laut Polizei ein folgenschwerer Unfall.
Nahe Ditfurt ereignete sich laut Polizei ein folgenschwerer Unfall. Symbolfoto: picture alliance/dpa/dpa-Zentralbild | Hendrik Schmidt

Ditfurt/DUR. - Ein 40-jähriger Autofahrer fuhr am Montag, 8. Januar, auf der Landstraße 66 aus Richtung Quedlinburg kommend in Richtung Ditfurt. Gegen 18 Uhr kam der Mann mit seinem Pkw aus bislang ungeklärter Ursache nach rechts von der Fahrbahn ab und kollidierte mit einem Baum.

In der Folge kam das Auto auf einem angrenzenden Feld zum Stehen. Der Fahrer verletzte sich hierbei schwer. Einsatzkräfte befreiten den Mann aus seinem Auto, bevor dieser durch Rettungssanitäter erstversorgt und in ein Krankenhaus transportiert wurde.

Am Auto entstand augenscheinlicher Totalschaden. Während der Unfallaufnahme nahmen Polizeibeamte Alkoholgeruch bei dem 40-jährigen Fahrer wahr. Ein Atemalkoholtest ergab einen Vorwert von 0,91 Promille. Daraufhin ordneten die Beamten eine Blutprobenentnahme an. Der Mann war zudem nicht im Besitz einer gültigen Fahrerlaubnis.

Die Beamten leiteten ein Ermittlungsverfahren ein, heißt es in einer Pressemitteilung.