unglück

17-Jährige stirbt nach Motorradunfall im Landkreis Börde

Von dpa
Bei einem Unfall in Oebisfelde-Weferlingen (Landkreis Börde) ist eine 17 Jahre alte Motorradfahrerin ums Leben gekommen.
Bei einem Unfall in Oebisfelde-Weferlingen (Landkreis Börde) ist eine 17 Jahre alte Motorradfahrerin ums Leben gekommen. Foto: Klaus-Dietmar Gabbert/dpa-Zentralbild/ZB/Symbolbild

Oebisfelde-Weferlingen - Bei einem Unfall in Oebisfelde-Weferlingen (Landkreis Börde) ist eine 17 Jahre alte Motorradfahrerin ums Leben gekommen. Die Jugendliche habe in einer Linkskurve die Kontrolle über ihr Krad verloren und sei dann nach rechts von der Straße abgekommen, teilte die Polizei am Montag mit. Anschließend sei sie gegen ein Metallgeländer gekracht und dabei so schwer verletzt worden, dass sie noch am Unfallort verstarb. Aufgrund der Bergungsarbeiten und Aufnahme des Unfalls am späten Sonntagabend war die Straße für etwa zweieinhalb Stunden voll gesperrt.