Regenschauer

Autofahrer aufgepasst! Plötzlicher Starkregen sorgt in der Börde für Aquaplaning-Gefahr

Nach langer Trockenheit sorgt Starkregen in der Börde nicht nur für wohltuendes Nass. Auch die Gefahr für Autofahrer steigt mit Zunahme überschwemmter Straßen.

Von Matthias Strauss 15.08.2022, 17:56
In der Börde sorgt Starkregen für überschwemmte Straßen und Gefahren für Autofahrer. Foto:
In der Börde sorgt Starkregen für überschwemmte Straßen und Gefahren für Autofahrer. Foto: Matthias Strauss

Bregenstedt - Nach langer extremer Trockenheit gibt es endlich Regen. Seit Montagnachmittag geht - nach Angaben des Deutschen Wetterdienstes - in der Magdeburger Börde Starkregen mit Niederschlagsmengen um 20 l/m² pro Stunde herunter. Teilweise werden Straßen und Gehwege überflutet.

Noch sind keine Feuerwehreinsätze bekannt, aber Autofahrer sollten sich auf die plötzliche Starkregensituation einstellen. Es ist mit Aquaplaning zu rechnen.