Unfall

Unfall in Haldensleben: 19-jährige Mopedfahrerin verletzt

Als eine 63-jährige Autofahrerin nach links abbiegen wollte, übersag sie die 19-jährige Mopedfahrerin. Diese stürzte und wurde in ein Krankenhaus gebracht.

In Haldensleben ist gestern eine 19-jährige Mopedfahrerin gestürzt, da eine Autofahrerin sie übersehen hatte.
In Haldensleben ist gestern eine 19-jährige Mopedfahrerin gestürzt, da eine Autofahrerin sie übersehen hatte. Foto: Polizeirevier Börde

Haldensleben (vs) - Zu einem Verkehrsunfall kam es gestern am 15. Juli gegen 18 Uhr in der Straße "Am Künneckenberg". 

Eine 63-jährige Fahrerin eines Autos fuhr die Straße „Am Künneckenberg“ in Richtung Süplingen und wollte nach links in die Straße „Am Klingenteich“ abbiegen. 

Wie aus der Mitteilung des Polizeireviers Börde hervorgeht, übersah sie die entgegenkommende 19-jährige Mopedfahrerin, so dass es zur Kollision kam. Die Mopedfahrerin stürzte und verletzte sich dabei. Sie musste ins Krankenhaus gebracht werden.