Verfassungswidrige Symbole

Zeugen gesucht: Unbekannte sprühen mehrere verfassungswidrige Graffitis in Form von Hakenkreuzen

Die Symbole hatten eine Größe von circa 40 bis 70 cm. Ein Ermittlungsverfahren wurde eingeleitet.

Sachdienstliche Hinweise nimmt die Polizei unter der Rufnummer 03904/4780 entgegen. 
Sachdienstliche Hinweise nimmt die Polizei unter der Rufnummer 03904/4780 entgegen.  Archivfoto: Foto: Tobias Felber/dpa

Westheide OT Hillersleben (vs) - Am Samstag, den 3. Juli wurde dem Polizeirevier Börde bekannt, dass verfassungswidrige Symbole in Form von Hakenkreuzen auf einem Schachtdeckel, einem Baum und einer alten Wehranlage in der Mühlenstraße bei Hillersleben gesprayt wurden.

Die Symbole hatten eine Größe von circa 40 bis 70 cm. Ein Ermittlungsverfahren wurde eingeleitet. Sachdienstliche Hinweise nimmt die Polizei unter der Rufnummer 03904/4780 entgegen.